Cosmo

Anzeige

© Marvel Comics

● Origin: Hund [sowjetisches Weltraumexperiment]; Cosmo war ein Testsubjekt des Sowjetischen Raumfahrtprogramms, welches in den Erdorbit geschossen wurde um die Auswirkungen des Weltalls auf Lebewesen zu testen. Seine Raumkapsel driftete jedoch ab und und landete irgendwann in den 60er Jahren auf Knowwhere. Dort entwickelte er aus unbekannten Gründen bemerkenswerte telepathische Fähigkeiten und stieg auf zum Sicherheitschef der Raumstation.Cosmo hatte seinen ersten Auftritt im Jahr 2008 im Heft Nova #8. Nova befand sich mit einigen Verbündeten auf Knowwhere, jedoch brach eine Art Zombie-Virus aus, der von den Phalanx ausgelöst wurde. Eine von Novas Verbündeten wurde von dem Virus befallen, Nova tötete sie und weckte so den Unmut der restlichen Verbündeten, die dachten er habe sie verraten. Cosmo war der einzige, der an Novas Unschuld glaubte. Gemeinsam konnten Cosmo und Nova diese Bedrohung beseitigen und Knowwhere retten. Seit diesem Zeiptunkt ist er ein enger Verbündeter des Nova Corps. Nach der Annihilation Welle und der Gründung der Guardians of the Galaxy nutzten die Guardians Knowwhere als Hauptquartier und wurden in allen Belangen von Cosmo unterstützt.

© Marvel Comics

Während des Events „Thanos Imperative“ bat Star Lord, der im Sterben lag Cosmo das mächstigste intergalaktische Team zusammenzustellen, welches es je gegeben hat, um gemeinsam das Universum zu beschützen. Dieses Team, namens Annihilators, bestand aus dem Silver Surfer, Gladiator, Nova, Beta Ray Bill, Quasar und Ronan dem Ankläger.

Zuletzt wurde Cosmo bei dem Angriff von Captain Skaarn auf Knowwhere gesehen, bei dem er schwer verwundet, jedoch vom jungen Nova Sam Alexander gerettet wurde.

● Richtiger Name: Cosmo
● Zugehörigkeit: Verbündeter der Annihilators und der Guardians of the Galaxy
● Staatsangehörigkeit: Sowjetunion
● Geburtsort: Sowjetunion
● Ungewöhliche Merkmale: Cosmo ist ein Hund mit telepathischen und telekinetischen Fähigkeiten
Tätigkeit: Sicherheitschef von Knowwhere, Kosmonaut
● Größe: 58 cm
● Gewicht: 32 kg

● Erster Auftritt: Nova Vol 4 #8 [2008]
● Schöpfer: Andy Lanning, Dan Abnett, Wellinton Alves
● Universum: Earth-616

© Marvel Comics

● Fähigkeiten:

– Telekinese & Telepathie
– Telepathische Verteidigung mit Hilfe von Psionischen Schilden und telepathischen Tarnvorrichtungen
– Telepathische Illusionen & Camouflage
– Telepathische Manipulation, darunter fallen: Gedankenkontrolle, Mentale Paralyse, Mentale Amnesie & Hypnose
– Psionische Druckwellen
– Mentale Erkennung von Superwesen in seiner Umgebung

● Trivia:

– Cosmo hatte seinen Auftritt im Marvel Cinematic Universe in dem Film Guardians of the Galaxy. Er war ein Teil von der Sammlung des Collectors.

© Marvel Comics

Auch interessant

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*