Spot

© Marvel Comics

● Origin: Mensch [mutiert durch ein Laborunfall]; Der Kingpin heuerte den Wissenschafter Jonathan Ohnn an um einen Schurken mit Superkräften zu erschaffen. Ohnn versuchte die Fähigkeiten des Superhelden Cloak zu replizieren. Es kam jedoch zu einem Fehler in der Maschine die Ohnn baute und er landete in der Dimension namens Spotworld. Als er durch ein Portal wieder auf die Erde kam merkte er, dass er schwarze Flecken auf dem Körper hat, die Portale zu der Spotworld sind, mit denen er sich teleportieren kann. Er traf anschließend oftmals als Schurke auf Spider-Man und Daredevil.

Unter anderem arbeitet Spot für M.O.D.O.K., The Hood und Mister Negative.

● Richtiger Name: Dr. Jonathan „Johnny“ Ohnn
● Zugehörigkeit: Sinister Sixteen, Hood’s Gang, MODOK’s 11, Partner von Mister Negative, Spider-Man Revenge Squad, Black Cat’s Criminal Army, Hand
● Staatsangehörigkeit: USA
● Ungewöhnliche Merkmale: Weiße Haut mit schwarzen „Flecken“
● Tätigkeit: Krimineller, Ehemals Wissenschaftler
● Größe: 178 cm
● Gewicht: 77 kg

© Marvel Comics

● Erster Auftritt: Peter Parker, The Spectacular Spider-Man #98 [1985]
● Schöpfer: Al Milgrom, Herb Trimpe
● Universum: Earth-616

● Fähigkeiten:

Spot besitzt die Fähigkeit sich selbst, Teile seines Körpers, Objekte und andere Personen durch die schwarzen Flecken an seinem Körper durch die Spotworld an die verschiedensten Orte zu teleportieren. Er kann auch die Flecken auf seinem Körper beliebig verschieben und sogar abnehmen und sie an x-beliebige Stellen platzieren.

Auch interessant

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*