Enchantress

© Marvel Comics

● Origin: Asgardische Gottheit; Amora The Enchantress ist eine asgardische Göttin, die eine Meisterin der magischen Künste ist. Sie ist besonders bekannt und gefürchtet dafür, männliche Gegner durch Verführung gefügig zu machen. Sie ist eine langjährige Gegnerin und Verbündete von Thor, wobei das erst genannte öfter zutrifft.

● Richtiger Name: Amora
● Zugehörigkeit: The Sisterhood; Masters of Evil; Verbündete von Loki
● Staatsangehörigkeit: Asgard
● Geburtsort: Asgard
● Bedeutende Verwandte: Lorelei [Schwester]
● Tätigkeit: Zauberin
● Größe: 190 cm
● Gewicht: 204 kg

© Marvel Comics

● Erster Auftritt: Journey into Mystery #103 [1964]
● Schöpfer: Stan Lee, Jack Kirby
● Universum: Earth-616

● Fähigkeiten:

– Asische Attribute: Übermenschliche Stärke, Ausdauer, Widerstandsfähigkeit, Wundheilung, Langlebigkeit.

– Magie: Amora gehört zu den besten Magierinnen Asgards. Sie besitzt genügend Kraft, um das Auge des Agamotto, welches Dr. Strange benutzt für mehrere Stunden erblinden zu lassen. Sie ist in der Lage die alte asgardische magische Energie zu nutzen und zu manipulieren. Sie hat sich diese Gaben durch das Erlernen von alten Zaubersprüchen und Texten angeeignet. Sie kann im Kampf Zaubersprüche anwenden, Explosionen und Druckwellen aus Energie, Hitze und Licht erzeugen, sich über weite Strecken teleportieren und auch ihre Gestalt ändern.