Die 10 Ringe des Mandarin

© Marvel Comics

● Geschichte: Die 10 Ringe des Mandarin sind Artefakte der außerirdischen Makluan. Sie enthalten die Seelen längst verstorbener kosmischer Krieger. Sie befanden sich in dem Raumschiff des Makluan namens Axonn-Karr. Dieses Raumschiff stürzte vor Jahrtausenden auf der Erde ab und wurde Jahrhunderte später von dem Mandarin gefunden. Eigentlich handelt es sich bei den Artefakten um keine Ringe, sondern vielmehr um Zylinder, die das Raumschiff antrieben. Der Mandarin studierte die Ringe und nutzte sie fortan in seinem unerbittlichen Kampf gegen Iron Man.

● Offizielle Bezeichnung: Mandarins Ringe
● Ursprung: Makluanisch [Außerirdisch]
● Erster Auftritt: Tales of Suspense #50 [1964]

● Schöpfer:
Stan Lee, Don Heck
● Universum:
 Earth-616

● Die Ringe: Die 10 legendären Ringe des Mandarin besitzen folgende Fähigkeiten:

  • 1. Matter-Rearranger Ring alias Remaker: Dieser Ring ermöglicht es dem Mandarin, die atomaren und molekularen Strukturen von Materie zu manipulieren. Sie kann jedoch weder Elemente umwandeln, noch auf in Kraft- oder Energiefeldern eingeschlossene Objekte einwirken. Er kann die umliegende Luft in Giftgas verwandeln, sie verdichten und sogar in zementartiges Material verwandeln. Außerdem kann er mit dem Ring sein Aussehen verändern.
  • 2. Impact Beam Ring alias Influence: Mit diesem Ring erzeugt sein Träger mehrere Formen von Explosionen, Druckwellen und Strahlen aus Energie und Ultraschall.
  • 3. Vortex Beam Ring alias Spin: Generiert einen super-schnellen, Tornado-artigen Wirbel, der Gegner und Objekte umherschleudern kann.
  • 4. Disintegration Beam Ring alias Spectral: Mit diesem Ring generiert der Mandarin einen Energiestrahl, der die Verbindung zwischen Atomen und Molekühlen zerstören kann. Dies führt dazu, dass feste Objekt zerfallen können. Spectral muss nach der Benutzung 20 Minuten lang wieder aufgeladen werden.
  • 5. Black Light Ring alias Nightbringer: Dieser Ring generiert einen Bereich aus Dunkelheit. Vermutlich wird hierbei die Darkforce genutzt. Dies ist eine Energie, die von verschiedensten Superhelden im Marvel Universum benutzt wird, wie zum Beispiel Cloak.
  • 6. White Light Ring alias Daimonic: Dieser Ring erzeugt verschiedenste Formen von Elektromagnetischer Energie, darunter Gravitationsfelder, Magnetschwebetechnik und Explosionen aus purem Licht.
  • 7. Flame-Blast Ring alias Incandescence: Mit Hilfe von Incandescence projiziert der Mandarin Infrarotstrahlen, die Objekte entflammen können.
  • 8. Mento-Intensifier Ring alias The Liar: Der Mento-Intensifier gibt dem Träger die Fähigkeit Gegner psychisch zu manipulieren und Illusionen zu erzeugen.
  • 9. Electro-Blast Ring alias Lightning:  Erzeugt Strahlen aus Elektrischer Energie
  • 10. Ice Blast Ring alias Zero: Erzeugt Druckwellen aus Eis womit er Gegner sogar einfrieren kann

● Schwäche: Die Ringe verursachen bei ihrer Verwendung elektrostatische Reaktionen. Dies führt dazu, dass sie sich gegenseitig quasi behindern und aushebeln können.


Dir gefällt unsere Arbeit? Dann unterstütze uns per PayPal > MBD World unterstützen