Lesereihenfolge: Sentry

© Marvel Comics

Der Golden Guardian of Good, besser bekannt als „The Sentry“ ist der wohl mächtigste Held des Marvel Kosmos. Doch ihn umgibt nicht nur das pure Böse, sondern auch eine schleierhafte und mysteriöse Origin. Wir zeigen euch in der Sentry Lesereihenfolge alle Sentry Solo-Serien und die wichtigsten Ausgaben die in Deutschland veröffentlicht wurden und ergänzen diese durch die US-Ausgaben, die es nicht nach Deutschland geschafft haben.


Sentry #1

© Marvel Comics

Inhalt: Vor Spider-Man, sogar vor den Fantastischen Vier gab es einen einzigen Superhelden. Sein Name war Sentry … doch wieso hat die Menschheit ihn vergessen? Aber plötzlich erinnert sich Sentrys Alter Egp Bob Reynolds an seine frühere Karriere als Superheld.
Vom preisgekrönten INHUMANS-Team Paul Jenkins und Jae Lee!
Erscheinungsjahr: 05.2001
Autoren & Zeichner: P. Jenkins, J. Lee
US-Comics: Sentry [Vol. 1] #1 – #2
Zweitveröffentlichung: Die Marvel Superhelden Sammlung #57: Sentry


Sentry #2

© Marvel Comics

Inhalt: Als er versucht, die Bruchstücke seines Lebens zusammenzufügen, trifft Sentry auf andere Helden wie den Hulk, Spider-Man, die Rächer und die X-Men. Indessen planen Dr. Strange und die Fantastischen Vier etwas, das Sentry wenig gefallen dürfte.
Erscheinungsjahr: 06.2001
Autoren & Zeichner: P. Jenkins, J. Lee
US-Comics: Sentry [Vol. 1] #3 – #4
Zweitveröffentlichung: Die Marvel Superhelden Sammlung #57: Sentry


Sentry #3

© Marvel Comics

Inhalt: Die FV, Spider-Man, die Rächer und andere Helden haben sich versammelt, um Zeuge zu sein von der Rückkehr des Void, des Erzfeinds von Sentry! Das Finale von Paul Jenkins und Jae Lee.
Erscheinungsjahr: 07.2001
Autoren & Zeichner: P. Jenkins, J. Lee
US-Comics: Sentry [Vol. 1] #5, Sentry: The Void #1
Zweitveröffentlichung: Die Marvel Superhelden Sammlung #57: Sentry [Achtung! Sentry: The Void #1 wurde in der Marvel Superhelden Sammlung NICHT veröffentlicht.]


Marvel Crossover #26: Sentry & die Marvel Helden

© Marvel Comics

Inhalt: Der Schleier ist gelüftet, und die Menschheit erinnert sich an den Sentry und seine Heldentaten! Erfahrt auch Ihr, was damals geschah – in dieser Ausgabe, in der sich Sentry mit Spider-Man verbündet, den Fantastischen Vier, dem Hulk und den X-Men!
Erscheinungsjahr: 08.2001
Autoren & Zeichner: P. Jenkins, B. Sienkiewicz uvm.
US-Comics: The Sentry/Spider-Man #1, The Sentry/Fantastic Four #1, The Sentry/Hulk #1, The Sentry/X-Men #1
Zweitveröffentlichung: Die Marvel Superhelden Sammlung #57: Sentry [Achtung! The Sentry/Hulk #1 wurde in der Marvel Superhelden Sammlung NICHT veröffentlicht.]


Im Jahr 2008 veröffentlichte Marvel eine eine insgesamt 6-teilige Sentry Miniserie mit dem Titel „The Age of Sentry“. Diese erzählt retrospektiv die Abenteuer des Sentry zu seinen Zeiten als großartiger Held. Diese Miniserie schaffte es weder noch Deutschland, noch gab es ein US-Paperback. Die einzelnen US-Hefte gibt es allerdings als Print,- und Digital-Version.


The Age of Sentry #1 – #6 [US]

© Marvel Comics

Inhalt: Classic‘ tales of the Sentry at the birth of the Marvel Age! Discover the previously unexplored history of the Golden Guardian of Good as he battles the Mad Thinker; Ursus the Ultra Bear; Mountain Man; and Cranio, the Man with the Tri-Level Mind – all leading up to a final showdown with his arch nemesis, the Void!
Erscheinungsjahr: 2008/2009
Autoren & Zeichner: J. Parker, P. Tobin
US-Comics: The Age of Sentry #1 – #6
Zweitveröffentlichung: 


Nachdem Kult-Autor Brian Michael Bendis die Avengers übernimmt und die New Avengers ins Leben ruft, wird auch der Sentry ein Mitglied der neuen Rächer. 


Spider-Man und die neuen Rächer Paperback #1 – Ausbruch!

© Panini Comics

Inhalt: Welche Bedrohung könnte Captain America im Zuge der systematischen Zerstörung der originalen Rächer dazu bewegen, ein ganz neues Team zu formen? Und wer könnte nach den Ereignissen aus Heldenfall überhaupt dabei sein? Was sagt ihr zu Cap, Iron Man, Spider-Man und Wolverine? Ein Wink des Schicksals brachte sie zusammen und Captain America will, dass es so bleibt. Wer wird seine Hand ergreifen und den Neuen Rächern beitreten? Die vergriffenen, ersten Ausgaben des Hit-Comics vom Erfolgsduo Brian M. Bendisund David Finch! Gesammelt in einem Band!
Erscheinungsjahr: 24.05.2007
Autoren & Zeichner: B. M. Bendis, D. Finch
US-Comics: New Avengers [Vol. 1] #1 – #6
Erstveröffentlichung: Spider-Man und die neuen Rächer [Heft] #1 – #3


Spider-Man und die neuen Rächer Paperback #2 – Lügen und Geheimnisse

Inhalt: Das Geheimnis des Sentry ist gelüftet! Nun versuchen die Rächer, dem mächtigsten Superhelden der Erde bei der Beantwortung der Frage zu helfen, wer er ist und woher er kommt. Doch was, wenn ihn die Antworten zugrunde richten? Plus: das Debüt von Ronin!
Erscheinungsjahr: 30.05.2008
Autoren & Zeichner: B. M. Bendis, S. McNiven
US-Comics: New Avengers [Vol. 1] #7 – #13
Erstveröffentlichung: Spider-Man und die neuen Rächer [Heft] #4 – #7


Im Jahr 2005 erhält der Sentry eine neue 8-teilige Serie von Paul Jenkins und John Romita Jr. Diese schaffte es bislang leider nicht nach Deutschland.


The Sentry: Reborn [US]

© Marvel Comics

Inhalt: THE GOLDEN GUARDIAN OF GOOD IS BACK! He’s the most powerful super hero in the Marvel Universe, a forgotten legend from a time gone by, reawakened and reborn in the world of today. So why is the Sentry his own worst enemy? Featuring the New Avengers, the Hords of Attuma, Terrax the Tamer and more!
Erscheinungsjahr: 2005/2006
Autoren & Zeichner: P. Jenkins, J. Romita Jr.
US-Comics: Sentry [Vol. 2] #1 – #8
Zweitveröffentlichung: 


Nach dem Ende des Civil War wurde der Sentry zunächst ein Mitglied der neuen Mighty Avengers. Er musste zunächst den Hulk während des World Hulk Events aufhalten, ehe er während der Secret Invasion gegen die Skrulls kämpfte. Zu Beginn der Dark Reign wurde er ein Mitglied der Dark Avengers und Norman Osborn manipulierte ihn auf dramatische Art und Weise. Vor allem seine Zeit bei den Dark Avengers ist wichtig für die Geschichte des Sentry.


© Marvel Comics

© Marvel Comics

Nach den dramatischen Ereignissen der Dark Reign folgte die Belagerung von Asgard. Dies war für den Sentry zunächst das große Finale.


© Marvel Comics

Nach seinem „Tod“ während der Belagerung von Asgard kehrt der Sentry unter „komplexen“ Umständen nach einiger Zeit wieder zurück.


Uncanny Avengers #3 – Gestern gibt es nicht

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die Herkunftsgeschichte der Apocolypse-Zwillinge und die Wahrheit über Kangs Agenda sind nicht die größten Schocker dieses spektakulären Bandes mit dem Rächer-Team, das aus Mutanten und Avengers besteht! Im Kampf gegen den Red SkullSentry u.a. wird nämlich ein Uncanny Avenger den Heldentod sterben – kein Traum, kein Schwindel, sondern bittere Realität!
Erscheinungsjahr: 22.07.2014
Autoren & Zeichner: R. Remender, S. McNiven, S. Larroca
US-Comics: Uncanny Avengers [Vol.1] #12 – #17
Zweitveröffentlichung: 


Nachdem er mehrere Jahre verschwand, kehrt der Sentry erneut zurück. Der Meisterzauberer Doctor Strange holt den Sentry aus der Versenkung.


Doctor Strange #7 – Duell der Meisterzauberer

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Neuer Autor, neuer Zeichner, neuer Zauberer! Dr. Stephen Strange hat den roten Umhang des Meisters der Magie gegen einen weißen Arztkittel eingetauscht -ausgerechnet Loki, der verschlagene Gott der Lüge, tritt seine Nachfolge als Oberster Zauberer und okkulter Beschützer der Erde an! Nicht nur Scarlet Witch hat Zweifel daran, dass das gut gehen kann.
Erscheinungsjahr: 11.09.2018
Autoren & Zeichner: D. Cates, G. Walta
US-Comics: Dr. Strange (Vol. 1) #381 – #385
Zweitveröffentlichung: 


Nach seiner Rückkehr erhält der Sentry eine neue, 5-teilige Miniserie von Autor Jeff Lemire. Diese schaffte es leider nicht nach Deutschland.


Sentry: Man of Two Worlds [US]

© Marvel Comics

Inhalt: Fresh from the pages of DOCTOR STRANGE, the Golden Guardian of Good is back! But is that really such a good thing? He’s the greatest hero that the Marvel Universe ever forgot: the shining sentinel with the power of a thousand exploding suns. By day, he trudges through a mundane life as Bob Reynolds; at night, he soars across a gleaming, perfect skyline as the Sentry! But how much of his dual existence is real? And what of his dark other self, the Void? As one of the Sentry’s oldest villains, Cranio, returns, the Golden Guardian must go head-to-head with Iron Man! Meanwhile, Bob faces a race against the clock to save everything he has worked so hard to build. If he fails, the Void will be set free…and the Marvel Universe will be torn apart!
Erscheinungsjahr: 31.12.2018
Autoren & Zeichner: J. Lemire, K. Jacinto
US-Comics: Sentry [Vol. 3] #1 – #5
Zweitveröffentlichung: 


Dir gefällt unsere Arbeit? Dann unterstütze uns per PayPal > MBD World unterstützen