Negasonic Teenage Warhead

© Marvel Comics

● Origin: Mutant; Ellie Phimister war ein Teenager aus der Mutanten Nation Genosha und eine Schülerin in der Telepathie Klasse von Emma Frost. In einer Nachhilfestunde erzählte sie Emma Frost von einem immer wiederkehrenden Albtraum [alleine 50 mal in der vergangenen Nacht], in dem alle Bewohner Genoshas getötet werden. Fast gleichzeitig startete Cassandra Nova mit Hilfe ihrer „wilden“ Sentinels einen Angriff auf Genosha und tötete mit 16 Millionen Mutanten die Hälfte der gesamten Mutantenbevölkerung der Erde. Unter den Opfern waren auch Kitty Prydes Vater und sogar Magneto, der jedoch später von der Scarlet Witch mit Hilfe ihrer Fähigkeiten zurück ins Leben geholt wurde.

Nach dem verherenden Angriff trafen die X-Men auf Genosha ein und fanden Emma Frost, die den Angriff dank ihrer sekundären Mutation [Diamantenhaut] überlebte. Sie trug die Leiche von Ellie in ihren Armen. Emma, die noch nicht wirklich realisieren konnte was geschehen war, sah die X-Men an und sagte, dass Ellie ein Teil der Familie ist und eine Bereicherung für alle Mutanten. Als sie jedoch realisierte, dass Elli tot war, erlitt sie einen Zusammenbruch.

Einige Zeit später schien Ellie nicht nur am Leben zu sein, sondern war sie auch Mitglied des neuen Hellfire Club um Cassandra Nova, Sebastian Shaw, Emma Frost und Perfection. Der Inner Cirle griff die X-Men an und Ellie traf auf Kitty Pryde. Sie sagte zu ihr, dass sie geträumt habe, dass Kitty die Kontrolle über ihre Kräfte verlor und unkontrolliert bis hin zur Erdkruste durch die Erde „fiel“. Dieser Moment sorgte dafür, dass Kitty eine zeit lang tatsächlich keine Kontrolle mehr über ihre Fähigkeiten besaß. Als Cyclops aus seinem Koma erwachte und den Inner Circle angriff, wurde jedoch schnell klar, dass Ellie nur eine psychische Projektion von Emma Frosts Verstand war. Nach der Konfrontation sagte Kitty Pryde über Negasonic Teenage Warheads Namen „Wow, uns scheinen echt die Namen auszugehen!“

Während des Necrosha Events gehörte Ellie zu den verstorbenen Mutanten, die von Selene Gallio und Eli Bard mit Hilfe ihres Transmode Virus zum Leben erweckt wurden. Im Gegensatz zu den anderen Mutanten stand Ellie jedoch nicht unter der Kontrolle der Black Queen. Negasonic Teenage Warhead starb erneut, als Selene die Seelen aller Mutanten absorbierte.

Nach dem All-New All-Different Relaunch kehrte Negasonic Teenage Warhead zurück. Sie war am Leben, besaß ein anderes Aussehen und hatte sogar zusätzliche Fähigkeiten [mehr dazu in der Trivia]. Sie wurde ein Mitglied von Deadpools Mercs for Money, kämpfte an seiner Seite gegen das Umbral Dynamics Unternehmen und zog sogar in den Kampf gegen die Inhumans wärend des Inhumans vs. X-Men Crossovers.

© Marvel Comics

● Richtiger Name: Ellie Phimister
● Alias: NTW, Warhead, Neg
● Zugehörigkeit: Deadpool Inc., Mercs for Money, High School in Genosha
● Staatsangehörigkeit: Genoshan
● Geburtsort: Irgendwo in Genosha
● Tätigkeit: Söldnerin, Schülerin
● Größe: Unbekannt
● Gewicht: Unbekannt

● Erster Auftritt:  New X-Men #115 [2001]
● Schöpfer: Grant Morrison, Frank Quitely
● Universum: Earth-616

● Fähigkeiten:

Negasonic Teenage Warhead ist ein Mutant mit mehreren Fähigkeiten und Kräften.

  • Telepathie: NTW besitzt die Fähigkeit Gedanken zu lesen, ihre eigenen Gedanken in andere zu projizieren und den Geist von Menschen und Tieren zu beeinflussen.
  • Präkognition: Ellie erlebt präkognitive Alpträume und Vorahnungen. Es scheint, als hätte sie oft Katastrophen vorausgesehen, was ihre depressive und von Angst geplagte Persönlichkeit erklären könnte. Sie sah voraus, dass Genosha zerstört wird, dass Kitty Pryde die Kontrolle über ihre Kräfte verliert und dass Selenes Armee besiegt wird.
  • Telekinese: Ellie hat die Fähigkeit demonstriert Objekte und Menschen mental schweben zu lassen.
  • Realitätsveränderung: Negasonic Teenage Warhead hat die Macht die Realität zu verzerren. Sie schuf Kleidung und ein ganzes Haus in dem sie lebte aus dem Nichts. Die genauen Ausmaße dieser Fähigkeit sind unbekannt.
  • Partikelmanipulation: Ellies Macht über die Realität ermöglicht es ihr große Mengen an Energie für verschiedene Effekte zu absorbieren, zu erzeugen und zu manipulieren. Ellie hat enorme Kontrolle über Materie und / oder Energie, möglicherweise auf Quantenebene. Beispiele hierfür sind: Infernos Feuer in flammende Affen verwandeln, Dominos und Gorilla-Mans Gewehre in ihre Einzelteile zerlegen und sogar materielle Energie-Duplikate von sich selbst erzeugen.
  • Übermenschliche Stärke, Reflexe, Ausdauer und Widerstandsfähigkeit

● Trivia:

  • In 20th Century Fox Deadpool Verfilmungen wird Negasonic Teenage Warhead von Schauspielerin Brianna Hildebrand verkörpert. Die Filmversion von NTW hat mit ihrer eigentlichen Comicvorlage allerdings keinerlei Verbindung. Bis auf den Namen passen weder das Aussehen, Verhalten noch die Kräfte überein. Auch hatte NTW in den Comics zuvor keinerlei Verbindung zu Deadpool. Nach den Erfolgen der Filme wurde sie allerdings erneut in den Comics eingeführt. Sie besaß nun die Charaktereigenschaften und sogar das Aussehen der Filmversion. Auch wurden einige Kräfte übernommen.
  • Erfinder Grant Morrison benannte Negasonic Teenage Warhead nach dem gleichnamigen Song der Band Monster Magnet.

Dir gefällt unsere Arbeit? Dann unterstütze uns per PayPal > MBD World unterstützen