Runaways

© Marvel Comics

● Origin: Runaways ist eine Comicserie des bekannten Autors Brian K. Vaughan, die im Jahr 2003 zum ersten Mal erschien ist. Sie behandelt die Story der sechs Jugendlichen Alex Wilder (16), Gertrude Yorkes (15), Karolina Dean (16), Chase Stein (17), Molly Hayes (11) und Nico Minoru (16), die beim jährlichen Treffen ihrer Eltern zufälligerweise herausfinden, dass diese eine Superschurkengruppe mit dem Namen Pride sind. Sie beschließen von zu Hause fortzulaufen, um die dunklen Machenschaften ihrer Eltern zunichte zu machen. Auf Ihrem Abenteuer die Pläne Ihrer Eltern zu durchkreuzen erleben sie allerlei Gefahren und vor allem Spannungen in der Truppe selbst, die in einem schrecklichen Verrat ihren Höhepunkt finden.

Später trafen die Runaways während des Civil War Events auf die Young Avengers. Auch kämpften die beiden jungen Superhelden-Truppen gemeinsam während der Secret Invasion gegen die Skrull Invasoren.

Die Gruppe bestand aus den Gründungsmitgliedern:

  • Alex Wilder – Sohn von Mafia Bossen und begnadeter Stratege
  • Nico Minoru (Sister Grimm) – Tochter von dunklen Magiern, ausgestattet mit dem mystischen Staff of One
  • Karolina Dean (Lucy in the Sky) – Tochter von außerirdischen Invasoren mit Solar-Fähigkeiten
  • Molly Hayes (Princess Powerful; Bruiser) – Tochter von Mutanten, selbst auch Mutantin mit übermenschlicher Stärke
  • Chase Stein (Talkback) – Sohn von verrückten Wissenschaftlern, ausgerüstet mit den sogenannten Fistigons
  • Gertrude „Gert“ Yorkes (Arsenic) – Tochter von zeitreisenden Wissenschaftlern aus dem 87ten Jahrhundert, besaß eine telekinetische Verbindung zu ihrem Dinosaurier Old Lace.

Spätere bekannte Mitglieder waren:

  • Victor Mancha – Sohn des legendären Avengers Villain Ultron
  • Xavin – Ein Prinz der Skrulls mit den Fähigkeiten eines Super-Skrulls

● Offizieller Name: Runaways
● Operationsbasis: Mobil
● Mitglieder [ehemalige & aktive]: Karolina Dean, Molly Hayes, Victor Mancha, Old Lace, Klara Prast, Leapfrog, Nico Minoru, Chase Stein, Gertrude Yorkes, Alex Wilder, Xavin, Topher,
● Ort der Gründung: Griffith Observatorium, Los Angeles, Kalifornien

● Erster Auftritt: Runaways #2 [2003]
● Schöpfer: Brian K. Vaughan, Adrian Alphona
● Universum: Earth-616

● Trivia

  • Autor Brian K. Vaughan benannte die Charaktere Geoffrey und Catherine Wilder nach seinen Eltern und Molly Hayes nach seiner jüngeren Schwester.
  • Marvel´s Runaways feierte im Jahr 2017 seine Premiere auf dem Streamingdienst HULU. Am 09. Mai erscheint die Serie auch in Deutschland auf dem Sender SYFY.
  • Tina Minorus Mutter hatte bereits einen Auftritt im Marvel Cinematic Universe in dem Film Dr. Strange.

Weitere interessante Infos zu den Runaways findest du in folgendem Video von unserem lieben Kollegen KATS!