Morbius #1 – Blutdurst

© Marvel Comics

Herzlich Willkommen Freunde des Vampir-Horrors zur ersten Morbius Soloserie seit sieben langen Jahren. Im Zuge des Morbius Films aus dem Hause Sony, der ursprünglich am 06. August diesen Jahres in die Kinos kommen sollte, kramten die kreativen Köpfe bei Marvel den sympathischen Anti-Helden wieder aus der Mottenkiste und verpassten ihm eine neue Soloserie. Leider musste der Film mit Schauspieler Jared Leto in der Hauptrolle wegen der COVID-19 Pandemie auf März 2021 verschoben werden. Das hindert uns allerdings nicht daran schon mal durch Morbius neueste Abenteuer einen Vorgeschmack auf den Film zu bekommen.

DIE VERZWEIFLUNG DER BESTIE [Panini Backcover]

Seit er zu einem Vampir wurde, kämpft Dr. Michael Morbius gegen seine bestialische Natur und seinen Blutdurst. In seiner Verzweiflung geht er nun weiter denn je und macht den nächsten Schritt in die Finsternis! Seine brutalen Taten rufen dabei nicht nur Spider-Man auf den Plan, sondern auch eine hasserfüllte Vampirjägerin aus Morbius´ tragischer Vergangenheit…

Finsterer Vampir-Horror aus dem Marvel-Universum. Morbius´ neue, blutrünstige Soloserie trifft wie ein Holzpflock ins Herz! Von Vita Ayala, Marcelo Ferreira und anderen.

Panini Backcover Text
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

© Marvel Comics

Morbius #1 – Blutdurst beinhaltet auf insgesamt 116 Seiten die ersten 5 US-Hefte der neuesten Morbius Soloserie aus der Feder der talentierten Autorin Vita Ayala. Zeichnerisch wird sie hierbei von Marcelo Ferreira, Francesco Mobili und Paulo Siqueira unterstützt. Während Ferreira die ersten drei US-Hefte übernimmt, übernahmen Mobili und Siqueira jeweils Heft #4 und #5. Dadurch, dass der Zeichenstil aller drei Zeichner sehr ähnlich ist, wirkt die gesamte Ausgabe zeichnerisch ziemlich homogen. Des Weiteren muss man an dieser Stelle bereits erwähnen, dass die Zeichnungen der drei Herrschaften sich definitiv sehen lassen können. Doch zunächst einmal ein kurzer Schwenk zur Story. Der tragische Dr. Michael Morbius ist zurück in New York City und wieder einmal auf seiner ewigen Suche nach einem Heilmittel für seinen Zustand als lebender Vampir. Bei der Suche trifft er auf den Schurken Melter, seinen alten Feind und Freund Spider-Man und eine alte Bekannte, die ihn einen Kopf kürzer machen will. Warum? Das erfahrt ihr natürlich in der Ausgabe. Morbius macht in seinem Übereifer allerdings einen Fehler: Das neueste Serum ist verunreinigt und sorgt für eine weitere Mutation, die ihn zu einer noch schlimmeren Bestie werden lässt. Kann der liebenswerte Morbius endlich seinen Zustand heilen oder wird er immer in dem Körper einer Bestie gefangen sein? Findet es selbst heraus!

Im Grunde genommen bekommen wir Leser mit der neuesten Morbius Soloserie nichts Neues geliefert. Diejenigen unter euch, die dir Figur schon länger kennen, werden mit großer Sicherheit merken, dass diese Ausgabe von Autorin Vita Ayala für Neuleser konzipiert worden ist, um Morbius der breiten Masse näher zu bringen. Könnte es an dem kommenden Film liegen? Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Doch das ist gar nicht so schlimm. Auch als erfahrener Marvel und Spider-Man Leser habe ich die Story als sehr solide empfunden und konnte noch einen weiteren interessanten Blick in die Vergangenheit von Michael Morbius werfen.

Fazit: Random Story, super Zeichnungen. So könnte man Morbius #1 – Blutdurst kurz und knackig bewerten. Die neuesten Abenteuer des lebenden Vampirs haben mich persönlich gut unterhalten, waren überdurchschnittlich blutig und werden vor allem Horror-Fans mit Sicherheit gefallen. Es ist definitiv die perfekte Lektüre um mehr über Morbius zu erfahren und ich persönlich freue mich sehr auf Ausgabe 2. Für Neuleser ist dies eine absolute Empfehlung. 

Bestellung

Bewertung

Story: 7.3/10.0 ● Zeichnungen: 8.8/10.0

Gesamt: 7.6/10.0

7.6/10

Erstveröffentlichung 
07.07.2020
Format
Softcover
Seiten
116
Autoren
Vita Ayala
Zeichner
Marcelo Ferreira
Francesco Mobili
Paulo Siqueira
Storys
Morbius [2019] #1 – #5

© Marvel Comics