Guardians of the Galaxy #1 – Die neuen Guardians

© Marvel Comics

Es ist tatsächlich passiert Freunde: Thanos ist tot, Drax ist tot, die Guardians of the Galaxy gibt es nicht mehr und der aktuell wohl meistgefragte Comic-Autor Donny Cates hat tatsächlich die neuesten Abenteuer der kosmischen Super-Truppe übernommen. Die letzte Schlacht um die Infinity Steine hat das Universum und das Schicksal der Guardians ganz schön durcheinander gewirbelt. Doch was passiert nun nach dem Tod von Thanos? Wer beschützt das Universum? Wird es eine neue Inkarnation der Guardians geben und wenn ja, wer ist mit von der Partie? Und was ist Thanos´ letzer Wille? Das verraten wir euch…natürlich nicht! Denn es wäre ein Spoiler. Aber wir sagen, ob die Ausgabe was kann!

DER LETZTE WILLE DES TITANEN [Panini Backcover]

Thanos ist tot, die Guardians sind Geschichte, und das Universum versinkt im Chaos. Als viele kosmische Helden zusammenkommen, um Thanos´ Testament zu bezeugen, erfahren sie vom letzten perfiden Plan des Titanen. Außerdem greift die Black Order an, und die Jagd auf Gamora beginnt. Es wird Zeit, dass sich wieder ein Team von Weltraumwächtern um Star-Lord und Groot einfindet. Doch auch andere Guardians sammeln sich…

Für Marvels kosmische Helden beginnt eine neue Ära in diesem spektakulären Band, geschrieben von Top-Autor Donny Cates und gezeichnet von Geoff Shaw.

© Marvel Comics

Guardians of the Galaxy #1 – Die neuen Guardians beinhaltet auf insgesamt 156 Seiten die neuesten 6 US-Ausgaben der aktuellen Guardians of the Galaxy Serie aus der Feder des Top-Autoren Donny Cates. Dieser wird zeichnerisch von dem äußerst talentierten Geoff Shaw unterstützt, der vor kurzem die total verrückte Cosmic Ghost Rider Story rund um Baby Thanos und auch die Thanos – Herrscher des Universums Geschichte gezeichnet hat. Das große Infinity Wars Crossover hat das Universum erschüttert. Nachdem Gamora die Guardians betrogen und ihren Vater Thanos getötet hat, lösen sich die Guardians auf und hinterlassen ein gigantisches Vakuum im Kosmos. Doch der tote Titan tritt nicht ab, ohne noch für riesiges Chaos zu sorgen. Denn Thanos hat ein Testament hinterlassen, das das Universum erschüttert. So beginnt ein gefährliches Katz und Maus Spiel, das die mächtigsten Individuen des bekannten Marvel Kosmos nicht nur auf den Plan ruft, sondern diese sogar gegeneinander aufhetzt. Mit von der Partie: Beta Ray Bill, der Silver Surfer, der Cosmic Ghost Rider, Star-Lord, Groot und viele, viele mehr…

Donny Cates kann es einfach! Der gefeierte Shooting Star liefert auch mit den Guardians einen absoluten Kracher hin. Nachdem das Infinity Wars Crossover und die vorangegangene Guardians Serie von Autor Gerry Duggan sehr stark begann und sogar an den legendären Run von Dan Abnett und Andy Lanning erinnerte, flachte die Qualität der Story peu á peu ab. Nun ergreift Cates die Initiative und erschafft eine neue Guardians Saga, die zu überzeugen weiß. Hierzu wendet er Stilmittel an, die er in seinen anderen Serien – allen voran Venom – sehr häufig anwendet: Retcons. Er So kehrt ein kosmischer Charakter zurück, den wir seit den Anihilation Kriegen nicht mehr gesehen haben. Und diesen verknüpft er mit seiner aktuellen Venom Serie. Einfach nur G-E-N-I-A-L!

Fazit: Kurz und knapp: LESEEMPFEHLUNG! Alles, was Donny Cates momentan von Marvel auferlegt bekommt setzt er wunderbar um. Guardians of the Galaxy #1 – Die neuen Guardians ist vollgepackt mit super Action, einer tollen Story, einem ganzen Haufen fantastischer Charaktere und wundervollen Zeichnungen von Geoff Shaw. Ihr steht auf die Guardians? Greift zu! Ihr wollt mit den Guardians anfangen? Greift zu! Ihr werdet es nicht bereuen.

Bestellung

Leseprobe

Bewertung

Story: 9.4/10.0 ● Zeichnungen: 8.9/10.0

Gesamt: 9.3/10.0

9.3/10

Erstveröffentlichung 
04.02.2020
Format
Softcover
Seiten
156
Autoren
Donny Cates
Zeichner
Geoff Shaw
Storys
Guardians of the Galaxy (2019) #1 – #6

© Marvel Comics