Debütiert Daredevil Charakter Echo in einer Disney+ Serie?

© TheDirect

Aus den USA erreichen uns an diesem Wochenende ziemlich interessante Casting-Gerüchte. Laut dem News Blog Murphy´s Multiverse hat Sarah Halley Finn, die ihrerseits seit Jahren als Casting Director für die Marvel Studios Schauspieler verpflichtet, einen neuen Casting-Aufruf für ein kommendes Disney+ Projekt gestartet. So sei Finn auf der Suche nach einer tauben Schauspielerin Indigener oder Lateinamerikanischer Herkunft, 18 Jahre oder älter, mit einem athletischen und starkem Auftreten.

Marvel Fans auf der ganzen Welt spekulieren nun, dass diese Beschreibung bestens auf die aus den Daredevil Comics bekannte Figur Maya Lopez A.K.A. Echo passen könnte. Doch wer ist Echo?

Maya Lopez feierte ihren ersten Auftritt im Jahr 1999 in der Ausgabe Daredevil #9 von Autor David Mack. Sie wurde taub geboren und ihr Vater arbeitete für den Kingpin. Nachdem Fisk Mayas Vater ermorden ließ,  hinterließ er in ihrem Gesicht einen blutigen Handabdruck, was später Mayas Markenzeichen werden sollte. Sie kämpfte nicht nur als Echo an Daredevils Seite, sondern trug später die Ronin Rüstung und war ein Mitglied der New Avengers. Interessanterweise half sie auch Moon Knight bei seinem Kampf gegen Count Nefaria. Und welche Marvel Figur erhält eine eigene Disney+ Serie? Richtig! Moon Knight. Wir bleiben gespannt und halten euch auf dem Laufenden.


Dir gefällt unsere Arbeit? Dann unterstütze uns per PayPal > MBD World unterstützen