Shatterstar

© Marvel Comics

● Origin: Mutanten-Experiment aus der Zukunft;

Shatterstar ist der biologische Sohn der ehemaligen X-Men Longshot und Dazzler. Aufgrund eines Zeitparadoxon war er aber auch für die Entstehung von Longshot verantwortlich. [ACHTUNG! Jetzt wird es kompliziert] Shatterstar wurde von dem Dämonen Mephisto in die Zeit zurück ins Mojoverse geschickt. Dort wurde er von Arize entdeckt, der an ihm herumexperimentierte. Aus seiner DNA erschuf er Longshot. Da Longshot genetisch aus Shatterstars Genen herangezüchtet wurde, ist Shatterstar im Wesentlichen Longshots Vater. Dies verursachte ein Zeitparadoxon, als Longshot Jahre später mit Dazzler Shatterstar zeugte. Longshot und Dazzler entschlossen sich dazu die Schwangerschaft zu vergessen, und das Shatterstar-Kind wurde von seinem eigenen Erwachsenen Selbst 100 Jahre in die Zukunft geschickt, um die Existenz der Zeitlinie zu bewahren. [Comics halt]

Mojoworld

Shatterstar wurde in den Arenen auf Mojoworld zu einem herausragenden Krieger, wo er an Kämpfen für Mojos Fernsehprogramme teilnahm. Hier entwickelte er auch seinen starken Sinn für Ehre und Stolz, um die ständige Gewalt und den Tod in seinem Leben zu verdrängen. Schließlich entkam er und schloss sich der Cadre-Allianz an, einer Rebellengruppe, die die Diktatur von Mojo stürzen wollte. Gemeinsam mit der Cadre-Allianz sollte er in die Vergangenheit reisen um die X-Men zu kontaktieren, die den Rebellen bei dem Sturz von Mojo helfen sollten.

X-Force

In der Vergangenheit angekommen traf Shatterstar jedoch nicht auf die X-Men, sondern auf den zeitreisenden Mutanten Cable. Dieser war gerade dabei die New Mutants in die tödliche X-Force zu reformieren. Cable versprach Shatterstar, dass die X-Force ihm bei seinem Mojo-Problem helfen wird, wenn er sich ihnen anschließt. Bei der X-Force lernte Shatterstar den Mutanten Rictor kennen. Zwischen ihnen entwickelte sich zunächst eine sehr tiefe Freundschaft.

Sein Leben in der Gegenwart

Shatterstar blieb in der Gegenwart und wurde später auch Mitglied von X-Factor Investigations. An seiner Seite blieb stets sein bester Freund Rictor. Zwischen den beiden entwickelte sich nun weit mehr als nur eine Freundschaft. Somit gehören die beiden Helden zu den ersten homosexuellen Paaren in den Marvel Mainstream Comics.

© Avengers Alliance

● Richtiger Name: Gaveedra Seven
● Zugehörigkeit: X-Factor Investigations, X-Factor, New Mutants, Cadre-Allianz
● Staatsangehörigkeit: Mojoworlder
● Geburtsort: Mojoworld
● Bedeutende Verwandte: Alison Blaire [Dazzler] und Longshot [„Eltern“]
● Tätigkeit: Superheld
● Ungewöhnliche Merkmale: Linkes Auge weiß/gräulich, schwarzes Sternenmal über dem linken Auge, hohle Knochen
● Größe: 190 cm
● Gewicht: 43 kg

● Erster Auftritt: New Mutants #99 [1991]
● Schöpfer: Rob Liefeld, Fabian Nicieza
● Universum: Mojoverse [Earth-616]

● Kräfte:

Shatterstar ist ein Mutant, der mit vielen künstlich erweiterten Fähigkeiten auf Grundlage seines „Vaters“ Longshot erschaffen wurde. Zu seinen Fähigkeiten gehören:

  • Übermenschliche Schnelligkeit, Sinne, Reflexe, Stärke [Kategorie: 5t], Balance, Ausdauer, Widerstandsfähigkeit, Koordination und Agilität.
  • Hohle Knochen: Shatterstar besitzt ähnlich wie ein Vogel hohle Knochen. Dies macht ihn federleicht [für seine Körpergröße] und erhöht seine akrobatischen Fähigkeiten.
  • Heilfaktor: Er besitzt einen Heilfaktor, der Stich- oder Hiebwunden in wenigen Stunden heilen lassen.
  • Schockwellen-Erzeugung: Shatterstars primäre Mutantenfähigkeit ist das Erzeugen von Schockwellen. Hierzu benutzt er oftmals seine Schwerter. Er nutzt diese Fähigkeit allerdings nicht allzu gerne, da sie ihn extrem erschöpft.
  • Teleportation: Shatterstar besitzt die Fähigkeit, ein X-förmiges Portal zu erschaffen, durch das er sich teleportieren kann.

● Fähigkeiten:

  • Shatterstar ist ein Meisterstratege, exzellenter Kampfkünstler und Waffenmeister. Er besitzt die Gabe neues Wissen [wie Sprachen oder Kampfkünste] sehr schnell zu erlernen.

● Schwächen:

  • Seine Mutantenfähigkeit Schockwellen zu generieren und sich zu teleportieren führen bei Shatterstar zu erheblichen körperlichen Erschöpfungen, die sogar zum Tod führen könnten.

● Trivia:

  • Shatterstar wird in Deadpool 2 von 20th Century Fox seinen ersten Auftritt im Fox Filmuniversum haben. Er wird von Schauspieler Lewis Tan verkörpert.
  • © Marvel Comics/Fox

Auch interessant