Firestar

© Marvel Comics

● Origin: Mutant; Im Alter von 13 Jahren manifestierten sich die Mutantenfähigkeiten von Angelica Jones. Dies führte bei ihr, wie auch bei anderen jungen Mutanten, zu großer Verwirrung und Angst. Professor X spürte Angelica mit Hilfe von Cerebro auf. Jedoch kam ihm Emma Frost zuvor, die damals als White Queen des Hellfire Club mit Hilfe einer ähnlichen Maschine namens Multivac Angelica ebenfalls aufspürte, und für die Hellions rekrutierte. So traf Angelica als Firestar zunächst feindselig auf die X-Men. Im Hintergrund wurde sie allerdings von Emma Frost und Empath, einem weiteren Hellion, manipuliert.

Nach ihrer Zeit bei den Hellions wurde Firestar von Night Trasher für die New Warriors rekrutiert, wo sie auf Vance Astrovik A.K.A. Justice traf. Die beiden verliebten sich ineinander und verlobten sich kurze Zeit später. Durch ihren Teamkollegen Rage wurden Angelica und Vance Mitglieder der Avengers. Nach einigen kurzen Abenteuern mit den Rächern zogen sich Vance und Angelica zunächst zurück, beendeten ihre Beziehung allerdings kurz darauf wegen unterschiedlichen Ansichten über ihr Superheldendasein.

Nach dem M-Day war Firestar eine der wenigen Mutanten, die ihre Kräfte behielten. Nachdem die Regierung das Superheldenregstrierungsgesetz beschloss, hängte Angelica ihre Superheldenkarriere an den Nagel. Doch auch der Superhelden-Ruhestand war auf die Dauer nichts für Angelica und sie schloss sich zunächst den Marvel Divas bei, einer Gruppe, die nur aus Frauen bestand und kurz darauf wurde sie ein Mitglied der neuen Young Allies. Seit einiger Zeit ist Firestar ein Mitglied der X-Men und residiert aktuell gemeinsam mit den meisten Mutanten des Planeten auf Krakoa.

● Richtiger Name: Angelica „Angel“ Jones
● Synonyme: Firestar
 Zugehörigkeit: X-Men, New Warriors, Young Allies, Avengers, Hellions
● Staatsangehörigkeit: U.S.A./Krakoa
Tätigkeit: Heldin, Lehrerin
 Größe: 173 cm
 Gewicht: 56 kg

● Erster Auftritt: Uncanny X-Men #193 [1985]
● Schöpfer: Chris Claremont, John Romita Jr.
● Universum: Earth-616

● Kräfte & Fähigkeiten:

  • Erzeugung von Mikrowellen: Firestar besitzt die Fähigkeit das elektromagnetische Feld der Erde anzuzapfen und es in Mikrowellenstrahlungsemissionen umzuwandeln, die sie auf unterschiedliche Weise nutzen kann. Mikrowellen sind vergleichsweise kurze Wellen elektromagnetischer Energie. Firestar absorbiert kontinuierlich Mikrowellenenergie aus ihrer Umgebung.
  • Mikrowellen-Energie-Manipulation: Um ihre Mikrowellenenergie für bestimmte Zwecke zu nutzen muss Firestar sich mental konzentrieren, wodurch die Mikrowellen um ihren Körper herumwirbeln und eine sichtbare Aura um sie herum erzeugen. Um die Mikrowellenenergie auf ein bestimmtes Ziel zu projizieren, muss sie einen Teil der Energie, die um sie herumwirbelt, mental in Richtung dieses Ziels „feuern“. Sie kann Mikrowellen auf ein bestimmtes Ziel fokussieren und es in Flammen aufgehen lassen, explodieren oder schmelzen lassen. Sie kann auch Mikrowellen-Signale (wie Handy-Signale oder sogar Fernbedienungsgeräte) wahrnehmen und die Elektronik mit eigenen Mikrowellen-Emissionen stören. Die Natur von Firestars Macht gibt ihr die Fähigkeit zur großflächigen Zerstörung. Aus Angst den Planeten, seine Atmosphäre und das elektromagnetische Feld dauerhaft zu beschädigen, beschränkt sie jedoch den Zugriff auf ihre eigene Energie.
  • Mikrowellen-Wärmeemission: Firestar kann ihre Mikrowellenenergie nutzen, um intensive Wärme zu erzeugen. Sie kann beispielsweise einen Metallgegenstand von der Größe einer Kanone fast augenblicklich schmelzen. Sie ist auf eine dicke Wand aus festem Gestein zugeflogen und hat diese so schnell geschmolzen, dass sie ohne Pause direkt durch das geschmolzene Loch weiterfliegen konnte.
  • Flugfähigkeit: Durch die Überhitzung der Luft um sie herum, kann sie sich mit einer Aura von flammendem Plasma umgeben, und wenn sie ihre Plasma-Aura in einem fest fokussierten Strom nach unten projiziert, kann sie genügend Aufwärtsschub erzeugen, um mit hohen Geschwindigkeiten zu fliegen. 
  • Mikrowellen-Immunität: Firestars Immunität gegen ihre eigenen Kräfte sind umstritten. Allem Anschein nach führte die Nutzung ihre Fähigkeiten dazu, dass sie unfruchtbar wurde. Durch einen von Hank Pym entwickelten Anzug konnte allerdings eine Immunität erzeugt werden.

Trivia:

  • Firestar debütierte nicht in den Marvel Comics, sondern in der Animationsserie „Spider-Man & His Amazing Friends.“

Dir gefällt unsere Arbeit? Dann unterstütze uns per PayPal > MBD World unterstützen