Howling Commandos WWII

Die Howling Commandos sind ein legendäres, scheinbar wild zusammengewürfeltes Team von Elite Soldaten, welches die wohl gefährlichsten Missionen im 2ten Weltkrieg übernahmen. Der Anführer der Truppe war Sergeant Nick Fury, der mit seinen Männern die Achsenmächte bekämpfte und unter anderem Baron von Struckers gefürchtete Blitzkrieg Squad in die Flucht schlug und auch den Red Skull verfolgte. Nach dem 2ten Weltkrieg wurden die meisten Mitglieder Agenten von S.H.I.E.L.D.

Nachdem Nick Fury S.H.I.E.L.D. verließ gründete er ein neues Howling Commandos Team, die sogenannten SECRET WARRIORS um gegen die Skrulls während der Secret Invasion zu kämpfen. Nachdem Norman Osborn S.H.I.E.L.D. übernahm gründeten Dum Dum Dugan und Gabe Jones ein privates Militärunternehmen namens Howling Commandos.

©Marvel Comics

Das originale Team bestand aus: Nick Fury, Dum Dum Dugan, Jim Morita, Gabriel Jones, Rebel Ralston, Izzy Cohen, Dino Manelli, Percival Pinkerton, Eric Koenig, Junior Juniper, Jerry Larkin, George Stonewell, Duane Willson, Hans Klaus & Fred Jones.

Im Marvel Cinematic Universe gab es die Howling Commandos auch, jedoch in leicht abgeänderter Form. Hier bestand das Team aus Captain America, Bucky Barnes, Dum Dum Dugan, Jim Morita, Montgomery Falsworth, Gabriel Jones, Jacques Dernier, Junior Juniper, Pinky Pinkerton & „Happy“ Sam Sawyer.

Auch interessant

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*