Savage Sword of Conan #2 – Der Spieler

Willkommen Freunde des Schwert schwingenden Barbaren, der rohen Gewalt und der dämonischen Gefahren des Hyborischen Zeitalters zu der zweiten und vorerst letzten Ausgabe der Savage Sword of Conan Reihe. Auch in Savage Sword of Conan #2 – Der Spieler erzählen uns unterschiedliche Autoren und Zeichner abgeschlossene Kurzgeschichten aus dem Leben des Cimmeriers. Was uns in dieser Ausgabe erwartet und was noch vor uns liegt verrate ich euch jetzt!

CONAN SPIELT UND KÄMPFT UM SEIN LEBEN [Panini Backcover]

In einer lasterhaften Spielhölle, in der ganz eigene Regeln gelte, muss es Conan mit skrupellosen Kartenspielern, aber auch mit einem wahren Monster aufnehmen. Außerdem trachten dem Cimmerier, der sich lieber auf seine Stärke als auf sein Glück verlässt, rachsüchtige Hinterbliebene, verruchte Banditen und mysteriöse Dämonenanbeter nach dem Leben…

Neue barbarenstarke Fantasy-Geschichten mit Robert E. Howards ikonischem Helden, inszeniert von Conan-Legende Roy Thomas, Alan Davis, Jim Zub, Patch Zircher und anderen.

© Marvel Comics

Savage Sword of Conan #2 – Der Spieler beinhaltet auf insgesamt 164 Seiten insgesamt 6 US-Comics der Autoren Frank Tieri, Jim Zub, dem legendären Roy Thomas und Meredith Finch. Künstlerisch werden sie hierbei von einer ganzen Riege an fantastischen Zeichnern wie Luke Ross, Patch Zircher und Andrea Di Vito unterstützt. Insgesamt erleben wir 4 abgeschlossene Kurzgeschichten aus dem Leben des Barbaren. Den größten Teil der Ausgabe macht die Geschichte „Conan der Spieler“ von Autor Jim Zub aus. Der junge Kanadier Zub, der kürzlich in Avengers: No Road Home Conan in die Gegenwart des regulären Erde-616 Marvel Comic Universums brachte, erzählt uns eine super spannende und sehr unterhaltsame Story, in der Conan seine Gegner nicht bloß abmetzeln – das kommt etwas später – sondern um zu überleben ein Kartenspiel gewinnen muss. Somit muss der Cimmerier auf etwas vertrauen, auf das er normalerweise keinen besonderen Wert legt: Auf seinen Verstand und sein Glück. Im weiteren Verlauf der Ausagbe beehrt uns der legendäre Conan Autor Roy Thomas, der nach sage und schreibe 50 Jahren nach seinem ersten Conan Comic wieder zurückkehrt, um den Barbaren auf ein weiteres Abenteuer zu schicken, bei dem er auf der Suche nach einem Schatz auf Monster trifft und sich vollends auf seine übermenschliche Stärke verlassen muss.

Wie bereits die erste Savage Sword of Conan Ausgabe kann auch Band zwei mit tollen und unterhaltsamen Storys überzeugen. Allen voran muss man hier jedoch die Zeichner der Ausgabe hervorheben. Rein optisch ist Savage Sword of Conan #2 – Der Spieler ein wahrer Augenschmaus. 

Fazit: Bei Crom! Conan ist aktuell in aller Munde und macht verdammt viel Spaß. Ich hätte nie gedacht, dass ich in kürzester Zeit ein so großer Fan des Barbaren werden würde. Doch das war noch lange nicht alles! Ende April erscheint die zweite Ausgabe von Jason Aarons Conan und im Sommer erscheint mit Conan: Serpent War ein Crossover, in dem der Barbar auf Solomon Kane, Dark Agnes und Moon Knight trifft. #Nerdgasmus!

Bestellung

Leseprobe

Bewertung

Story: 7.6/10.0 ● Zeichnungen: 9.0/10.0

Gesamt: 8.3/10.0

8.3/10

Erstveröffentlichung 
31.03.2020
Format
Softcover
Seiten
164
Autoren
F. Tieri
J. Zub
R. Thomas
Zeichner
A. Davis
L. Ross
P. Zircher
Storys
Savage Sword of Conan (2019) #6 – #12

© Marvel Comics