Punisher #3 – Freund oder Feind?

© Marvel Comics

Im Jahr 2018 übernahm Autor Matthew Rosenberg die Punisher Abenteuer von Autorin Becky Cloonan. Während Cloonan zuvor Punisher Abenteuer im Stil von Garth Ennis erschuf und den Bestrafer gegen eine Organisation in den Krieg schickte, die eine Art Aufputsch-Droge an den Mann brachte, ging Rosenberg den anderen Weg. Er verfrachtete Frank zurück in die Welt der Superhelden, Superschurken und Cape-Träger. Der Punisher trug die War Machine Rüstung, bekam es mit Superhelden und Schurken zu tun und hat sich mit Baron Zemo und Hydra neue Erzfeinde geschaffen. Nach insgesamt 28 US-Ausgaben beendet Rosenberg nun seinen äußerst durchwachsenen Punisher-Run. Erleben wir ein weiteres Overkill-Feuerwerk, oder kann Rosenberg seine Punisher Story qualitativ hochwertig beenden? Das verraten wir euch jetzt.

NEW YORK WIRD ZUM KRIEGSGEBIET [Panini Backcover]

Erst lehrt Frank Castle den Killern und Terroristen auf einer kleinen Atlantikinsel das Fürchten, dann kehrt der Punisher nach New York zurück. Im Herzen des verrotteten Big Apple, wo Wilson Fisk als Bürgermeister regiert, will Frank endlich mit Hydra abrechnen. Doch Baron Zemo, der Anführer der Terrororganisation, hat ein skrupelloses Team um sich geschart: Die neuen Thunderbolts. Allerdings muss auch Frank nicht alleine zum letzten Gefecht antreten …

Der finale Band der überragenden PUNISHER-Saga von Matthew Rosenberg und Szymon Kudranski, die New York zum Kriegsgebiet machen.

© Marvel Comics

Punisher #3 – Freund oder Feind beinhaltet auf insgesamt 124 Seiten die 5 US-Ausgaben Punisher #12 – #16 von Autor Matthew Rosenberg und Zeichner Szymon Kudranski. Die fantastischen Cover, die wohl das beste an dem gesamten Run sind, wurden von Zeichner Greg Smallwood beigesteuert. Wie bereits weiter oben erwähnt ist dies die Finalausgabe der Punisher Story von Autor Rosenberg. Doch worum geht´s? Nach einer überraschend guten zweiten Ausgaben, in der Frank Castle den Schurkenstaat Bagalia in Schutt und Asche legte und Baron Zemo fast erwischte, kehrt Frank zurück in seine Heimat New York City. Dort hat sich Zemo nicht nur verschanzt, sondern wird von Bürgermeister Wilson Fisk unterstützt, der wohl besser bekannt ist als Kingpin. Dieser fährt aktuell eine Null-Toleranz-Politik gegenüber Helden und Vigilanten und möchte den Punisher tot sehen. Zemo soll dies mit Hilfe von Hydra Soldaten und einem neuen Thunderbolts Team umsetzen. Doch Frank ist nicht alleine. Helden wie Black Widow, Moon Knight, Ghost Rider und Night Trasher stellen sich an Franks Seite und es kommt zu einer äußerst ungewöhnlichen und brüchigen Allianz. Kann der Punisher Zemo zur Strecke bringen oder versinkt New York in einem weiteren Superheldenkrieg? Das und viel mehr gibt es in Punisher #3 – Freund oder Feind.

Nach einer äußerst schwachen ersten Ausgabe konnten Rosenberg und Kudranski mit Ausgabe #2 mit dem Titel Krieg in Bagalia zunächst den Karren aus dem Dreck ziehen. Ausgabe #3 ist hingegen ein Zwischending. Die Zeichnungen von Kudranski sind in Ordnung, ganz anfreunden werde ich mich mit ihm allerdings nicht. Rosenberg macht weiter mit seiner teilweise völlig übertriebenen Overkill-Action und viel Ramba Zamba. Was man ihm allerdings lassen muss ist, dass er fantastische und interessante Dialoge schreibt. Die Figuren, die in dieser Ausgabe auftauchen, machen zwar was her, kommen allerdings viel zu kurz.

Fazit: Der Punisher-Run von Matthew Rosenberg ist der verglichen mit den Storys von Rick Remender, Greg Rucka, Nathan Edmondson und natürlich Garth Ennis der wohl schlechteste der letzten Jahre. Obwohl das ziemlich hart klingt muss man natürlich auch anmerken, dass das alles Namen von Autoren sind, die in der Champions League spielen. Und wie unser Blogger-Kollege theenno80 so schön sagte: Man kann eben nicht immer Ennis haben … oder Remender, oder Rucka, oder Edmondson. 

Bestellung

Bewertung

Story: 6.0/10.0 ● Zeichnungen: 7.1/10.0

Gesamt: 6.3/10.0

6.3/10

Erstveröffentlichung 
08.09.2020
Format
Softcover
Seiten
124
Autoren
Matthew Rosenberg
Zeichner
Szymon Kudranski
Storys
Punisher 12-16

© Marvel Comics