Marvel Knights – Vergessene Helden

© Panini Comics

Seit mittlerweile drei Jahren abonniere ich keine US-Amerikanischen Comicseiten und Blogs. Warum? Ganz einfach! Ich wurde in der Vergangenheit einfach viel zu oft gespoilert. Dies liegt unter anderem daran, dass die Storys und Serien mit einigen Monaten – ich nenne es mal – „Verspätung“ in Deutschland erscheinen. Mittlerweile sehe ich beispielsweise nur die Ankündigungen neuer Serien und die Cover der ersten Ausgabe, lese mir aber nicht mal mehr die Previews durch. Das führt beim lesen anschließend zu viel größeren „Wow-„ und „WTF-Momenten“. So ähnlich verhielt es sich bei der aktuellen Marvel Knights Ausgabe. Als großer Fan des Marvel Knights Imprints und der ersten Marvel Knights Volume aus dem Jahr 2000 habe ich mich wie ein kleines Kind auf dieses Heft gefreut. Als ich dann noch erfuhr, dass der neue Star-Autor Donny Cates das ganze schreiben wird dachte ich mir, dass das doch nur gut werden kann…oder etwa doch nicht?

EINST WAREN SIE HELDEN [Panini Backcover]

Die Welt hat Daredevil, den Punisher, Elektra, Hulk und Black Panther vergessen. Selbst die einstigen Helden, die inzwischen völlig andere Leben führen, wissen nicht mehr, wer oder was sie einmal waren. Jetzt sollen und müssen sie sich wieder erinnern! Doch auch Wilson Fisk erfährt, dass es einst anders war, und versammelt Bullseye und andere Schurken…

Dieser Einzelband feiert das 20-jährige Jubiläum des legendären Marvel-Labels Marvel Knights, in Szene gesetzt von Donny Cates, Matthew Rosenberg, Travel Foreman, Niko Henrichon und anderen.

© Marvel Comics

Marvel Knights – Vergessene Helden ist eine auf insgesamt 164 Seiten abgedruckte abgeschlossene Story bestehend aus 6 US-Ausgaben. Der US-Titel der Serie lautet Marvel Knights 20th und geschrieben wurde die Story von den beiden Autoren Donny Cates und Matthew Rosenberg. Die beiden jungen Herren gehören aktuell zu den Rising Stars der Comic-Branche und allen voran Cates schreibt aktuell gefühlt jede Marvel Serie. Zeichnerisch hat sich das Haus der Ideen für Marvel Knights mit Kim Jacinto, Nico Henrichon und Travel Foreman auch einige Top-Artists ins Boot geholt. Doch worum geht´s? Soll ich euch mal verraten, wovon ich zunächst ausgegangen bin? Ich dachte wir bekommen eine düstere und dreckige Street-Level-Story geboten, in der die grimmigen New Yorker Helden Daredevil, Punisher und Elektra gegen ein neues Verbrechersyndikat vorgehen müssen, um die Stadt erneut vor den Mächten des Bösen zu retten. FALSCH! SETZEN, 6!

Marvel Knights – Vergessene Helden ist viel mehr eine Hommage an den Marvel Knights Imprint, der dieses Jahr seinen 20ten Geburtstag feiert. Cates und Rosenberg holen sich [fast] alle Helden und Schurken in die Story, die je eine eigene Marvel Knights Serie hatten, oder eine große Rolle in einer gespielt haben. Das betrifft unter anderem Daredevil, Punisher, Elektra, Black Panther und sogar den Sentry. Doch die gefeierten und bekannten Helden gibt es nicht mehr. Sie wurden schlicht und ergreifend vergessen. Von der Welt und sogar von sich selbst. Doch in den Köpfen der Helden keimen Gedanken und Erinnerungen an eine vergessene Welt. Wer steckt dahinter? Wie konnte das passieren? Und in welchem fuc*ing Universum spielt das ganze? Ich habe auch nach dem Lesen der Ausgabe keine Ahnung…

Fazit: Autor Donny Cates schafft es in seinen Storys nicht nur zu überraschen, sondern auch völlig neue Konzepte zu wagen und in völlig neue Richtungen zu gehen. Deshalb feiere ich den Kerl auch echt hart. Ich muss jedoch gestehen, dass ich aus Marvel Knights – Vergessene Helden absolut nicht schlau wurde. Die Geschichte hat mich leider nicht gepackt, obwohl das Konzept dennoch ziemlich interessant war. Zeichnerisch ist die Ausgabe jedoch ein Augenschmaus, dank der Beteiligung von Jacinto, Henrichon und Foreman. Ihr steht auf verwirrende und abgeschlossene Storys? Dann greift zu! Ansonsten gibt es aktuell viel interessantere Ausgaben auf dem Markt.

Bestellung

Leseprobe

Bewertung

Story: 6.0/10.0 ● Zeichnungen: 8.5/10.0

Gesamt: 6.5/10.0

6.5/10

Erstveröffentlichung 
16.09.2019
Format
Softcover
Seiten
164
Autoren
Donny Cates
Matthew Rosenberg
Zeichner
Kim Jacinto
Nico Henrichon
Travel Foreman
Storys
Marvel Knights 20th 1-6

© Panini Comics