Avengers Lesereihenfolge [2003 – 2005]

© Marvel Comics

Im Jahr 2005 wurde die US-Amerikanische Volume 3 der Avengers zunächst fortlaufend weitergeführt. Panini Comics Deutschland veröffentlichte die Abenteuer der Rächer zunächst in einem neuen 52-seitigen Heftformat. Einige Monate danach wurden die Abenteuer der Rächer mit denen der Fantastic Four zusammengelegt. Das neue Heftformat nannte sich nun „Die Fantastischen Vier & Die Rächer“. Im Laufe dieser Ausgaben wurde Langzeit-Autor Kurt Busiek zunächst von Geoff Johns beerbt, bis Brian Michael Bendis im Jahr 2005 mit dem Heldenfall Event die Avengers auflöste…

Die Rächer #1

© Panini Comics

Inhalt: Die Rächer starten ihre neue Serie mit der amerikanischen Jubiläumsnummer 50. Darin: die Enthüllungen zu der geheimnisvollen Sekte Brüder des Geistes! Und: das Schicksal der Rächer, die in den Lagern von Kang dem Eroberer gefangen sind!
Erscheinungsjahr: 02.2003
Autoren & Zeichner: K. Busiek, K. Dwyer, R. Remender uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #50 – #51
Zweitveröffentlichung: 


Die Rächer #2

© Panini Comics

Inhalt: Das vorletzte Kapitel des Kriegs gegen Kang den Eroberer! Seht Captain America im Kampf gegen Kang – um das Schicksal der Erde! Seht die endlich wiedervereinten Rächer, die den entscheidenden Angriff auf Kangs Truppen und sein Raumschiff starten.
Erscheinungsjahr: 04.2003
Autoren & Zeichner: K. Busiek, K. Dwyer
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #52 – #53
Zweitveröffentlichung: 


Die Rächer #3

© Panini Comics

Inhalt: Kangs Eroberung der Erde droht diese zu zerstören – und die Rächer müssen das Unmögliche wagen, um es zu verhindern! Das letzte unglaubliche Kapitel des größten aller Kang-Kriege, plus ein bewegender Epilog, der den gefallenen Helden gewidmet ist.
Erscheinungsjahr: 06.2003
Autoren & Zeichner: K. Busiek, K. Dwyer
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #54 – #55
Zweitveröffentlichung: 


Die Rächer #4

© Panini Comics

Inhalt: Nach einem Epilog zum Kang-Krieg, geschrieben von Kurt Busiek, beginnt für die ruhmreichen Rächer eine neue Ära – mit dem brandneuen Kreativteam Geoff Johns (Flash, JSA) und Kieron Dwyer!
Erscheinungsjahr: 08.2003
Autoren & Zeichner: K. Busiek, K. Dwyer, G. Johns
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #56 – #57
Zweitveröffentlichung: 


Die Rächer #5

© Panini Comics

Inhalt: Scorpio schlägt zu! Namor kehrt zurück! Doktor Doom betritt die Bühne! Der In-Betweener ist wahnsinnig! Und was ist eigentlich mit der Scarlet Witch los?
Erscheinungsjahr: 10.2003
Autoren & Zeichner: K. Dwyer, G. Johns
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #58 – #59
Zweitveröffentlichung: 


Die Rächer #6

© Panini Comics

Inhalt: Die Rächer beim Endkampf gegen den fast allmächtigen In-Betweener und Scorpio! Außerdem: Die Rächer überdenken ihre Rolle und Aufgaben als Superhelden – in zwei Geschichten.
Erscheinungsjahr: 12.2003
Autoren & Zeichner: K. Dwyer, G. Johns
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #60 – #62
Zweitveröffentlichung: 


Helden Special #1 – Glaubenskrieg

© Panini Comics/Comicguide.de

Inhalt: Die „Thor-Religion“ muß verschwinden! Dieser Meinung ist zumindest die amerikanische Regierung, welche die Rächer aufgefordert hat, ihrem früheren Teamkameraden Thor Einhalt zu gebieten. Alles weitere erfahrt Ihr hier im Crossover „Glaubenskrieg“ – wenn ehemalige Freunde sich bekämpfen und der teuflische Doctor Doom hinter den Kulissen schon bereitsteht.
Erscheinungsjahr: 01.04.2004
Autoren & Zeichner: D. Jurgens, M. Grell, A. Davis uvm.
US-Comics: Thor [Vol.2] #58, Iron Man [Vol.3] #64, Avengers [Vol.3] #63, Marvel Double-Shot #3
Zweitveröffentlichung: 


Ausgabe #6 der regulären Avengers Heftserie war vorerst die letzte. Fortan wurden die Avengers Abenteuer gemeinsam mit den Geschichten der Fantastischen Vier in den Ausgaben „Die Fantastischen Vier & Die Rächer“ veröffentlicht.


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #1

© Panini Comics

Inhalt: Erstausgabe! Für Marvels klassische Helden begintt eine neue Ära, wenn sich die beiden größten Teams in einer Heftserie vereinen! Die Fantastischen Vier treffen auf die Herausforderung ihres Lebens, als Doktor Doom zurückkehrt – und dieses Mal aufs Ganze geht! Diese Saga Unfaßbar wird das Leben des Heldenquartetts für immer verändern. Derweil stellt sich den Rächern eine schier unlösbare Aufgabe: Sie müssen ein tödliches Virus aufhalten, das sich in Amerika ausbreitet. Doch welcher skrupellose Schurke hat das Virus freigesetzt? Und welcher Rächer bezahlt diese Mission mit dem Leben?
Erscheinungsjahr: 01.2004
Autoren & Zeichner: G. Johns, M. Waid, I. Reis, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #64 – #65, Fantastic Four [Vol. 3] #67 – #68
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #2

© Panini Comics

Inhalt: Die Rächer versuchen ihr Bestes, die tödliche Seuche aufzuhalten, die sich in Amerika ausbreitet. Doch einem Teammitglied könnte dies das Leben kosten! Derweil hat Doktor Doom den Sohn der Richards-Familie, Franklin, entführt und ihn in die Hölle verbannt. Die Fantastischen Vier sind hilflos… oder doch nicht?
Erscheinungsjahr: 02.2004
Autoren & Zeichner: G. Johns, M. Waid, I. Reis, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #66 – #67, Fantastic Four [Vol. 3] #68 – #69
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #3

© Panini Comics

Inhalt: Im Abenteuer „Rote Zone“ entlarven die Rächer den wahren Drahtzieher hinter der tödlichen Seuche! Die Fantastischen Vier wagen sich indessen in die Hölle, um Franklin aus den Fängen von Doktor Doom zu befreien! Der erste Teil der Jubiläumsausgabe FF 500
Erscheinungsjahr: 03.2004
Autoren & Zeichner: G. Johns, M. Waid, I. Reis, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #68 – #69, Fantastic Four [Vol. 3] #70, [Vol. 1] #500
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #4

© Panini Comics

Inhalt: Eine außergewöhnliche Ausgabe mit der 500. Jubiläumsnummer der Fantastischen Vier! Ihr erhaltet das Finale von Unfaßbar, den Beginn von Fünftes Rad und eine spezielle Sektion “Hinter den Kulissen”. Außerdem: Das Finale des Rächer-Abenteuers Rote Zone.
Erscheinungsjahr: 04.2004
Autoren & Zeichner: G. Johns, M. Waid, I. Reis, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #70, Fantastic Four [Vol. 1] #500 – #501
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #5

© Panini Comics

Inhalt: Nach dem schockierenden Finale von Unfaßbar beschließt Reed Richards, etwas zu unternehmen, damit sein Erzfeind Doktor Doomniemals mehr eine Chance hat, zurückzukehren! Bei den Rächern beginnt derweil Die Suche nach She-Hulk, bei der die ruhmreichen Helden ihr vermißtes Teammitglied aufspüren müssen!
Erscheinungsjahr: 05.2004
Autoren & Zeichner: G. Johns, M. Waid, I. Reis, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #71 – #72, Fantastic Four [Vol. 1] #502 – #503
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #6

© Panini Comics

Inhalt: Nach dem schockierenden Unheil, das Doktor Doom über das Leben der Fantastischen Vier brachte, will ihm Reed Richards nun ein für alle Mal ein Ende setzen – und marschiert in Latveria ein, um es zu übernehmen! Inzwischen suchen die Rächer weiter nach ihrer Kameradin She-Hulk und stoßen dabei auf ein weiteres Problem… den Hulk!
Erscheinungsjahr: 06.2004
Autoren & Zeichner: G. Johns, M. Waid, H. Porter, S. Kolins uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #72 – #73, Fantastic Four [Vol. 1] #504 – #505
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #7

© Panini Comics

Inhalt: Reed Richards Plan zur Eroberung Latverias geht voran, aber Ärger droht, als Nick Fury und SHIELD beschließen, auf Geheiß der Vereinigten Staaten zu intervenieren! Plus: Das dramatische Finale der “Suche nach She-Hulk”, bei welchem die Rächer versuchen, ihr amoklaufendes Mitglied zu stoppen… um jeden Preis!
Erscheinungsjahr: 08.2004
Autoren & Zeichner: G. Johns, M. Waid, H. Porter, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #74 – #75, Fantastic Four [Vol. 1] #506 – #507
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #8

© Panini Comics

Inhalt: as dramatische Abenteuer der Fantastischen Vier in Latveria findet ein Ende, als ein Mitglied des Teams das größtmögliche Opfer bringt! Von Mark Waid und Howard Porter. Die Autorschaft von Geoff Johns endet mit dem Tod eines Rächers, während die erste Geschichte des neuen Teams um Chuck Austen und Olivier Coipel die Rächer in Großbritannien auf die Wrecking Crew treffen läßt!
Erscheinungsjahr: 09.2004
Autoren & Zeichner: G. Johns, M. Waid, H. Porter, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #76 – #77, Fantastic Four [Vol. 1] #507 – #508
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #9

© Panini Comics

Inhalt: Mike Wieringo stößt wieder zu Mark Waid, um ihn auf dessen bisher größter Reise des Teams zu begleiten. Um die Seele Ben Grimmszu retten, begeben sich die FV… in den Himmel! Unterdessen bekämpfen die Rächer unter Aufsicht von Chuck Austen und Olivier Coipel in Großbritannien die Wrecking Crew und werden Zeugen der Entstehung des neuen Captain Britain!
Erscheinungsjahr: 10.2004
Autoren & Zeichner: C. Austen, M. Waid, M. Wieringo, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #78 – #79, Fantastic Four [Vol. 1] #509 – #510
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #10

© Panini Comics

Inhalt: Die Fantastischen Vier sind… im Himmel, und versuchen die Seele des Dings zu retten, bevor sie für immer verloren ist, bis sie auf… Ihr werdet nie glauben, auf wen Mark Waid und Mark Wieringo sie da treffen lassen! Plus: Das Finale von Löwenherz von Avalon, in welchem Captain Britain den Rächern beitritt!
Erscheinungsjahr: 11.2004
Autoren & Zeichner: C. Austen, M. Waid, M. Wieringo, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #80 – #81, Fantastic Four [Vol. 1] #510 – #511
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #11

© Panini Comics

Inhalt: Ein perfekter Einstiegspunkt für Neuleser! Spider-Man und die Fackel im Clinch mit Hydro-Man, von Waid und Wieringo! Sowie: Die Rächer treffen auf… die neuen Invaders! Von Chuck Austen und Scott Kolins! Plus: Der Beginn eines neuen Crossovers zwischen den Rächern und den Thunderbolts!
Erscheinungsjahr: 12.2004
Autoren & Zeichner: C. Austen, M. Waid, M. Wieringo, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #82, Fantastic Four [Vol. 1] #512, Avengers/Thunderbolts #1 – #2
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #12

© Panini Comics

Inhalt: Das gemeinsame Abenteuer der Fantastischen Vier mit Spider-Man findet sein Ende, während sich die Rächer einer neuen Inkarnation der Invaders und der Thunderbolts zu stellen haben! 80 Seiten Superhelden-Action pur!
Erscheinungsjahr: 01.2005
Autoren & Zeichner: C. Austen, M. Waid, M. Wieringo, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #83, Fantastic Four [Vol. 1] #513, Avengers/Thunderbolts #2 – #3
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #13

© Panini Comics

Inhalt: Johnny Storm hat eine neue „Flamme“… ein hübsches Mädchen mit nur einem Nachteil: sie ist die Tochter des Wizard von den Furchtbaren Vier! Die Rächer kämpfen weiter gegen die neuen Invaders, während Zemos Thunderbolts ihre eigenen Pläne haben…
Erscheinungsjahr: 02.2005
Autoren & Zeichner: C. Austen, M. Waid, M. Wieringo, O. Coipel uvm.
US-Comics: Avengers [Vol. 3] #84, Fantastic Four [Vol. 1] #514, Avengers/Thunderbolts #4 – #5
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #14

© Panini Comics

Inhalt: Die Fantastischen Vier gegen die neuen Furchtbaren Vier, geführt vom Wizard, in einem neuen Kapitel von WaidKesel und Medina. In Einmal ein Invader kommt es zu einer finalen Konfrontation zwischen den Rächern und den Invaders. Plus: DieRächer/Thunderbolts-Miniserie findet ihr schockierendes Ende!
Erscheinungsjahr: 03.2005
Autoren & Zeichner: K. Busiek, M. Waid, T. Grummet, F. Nicieza
US-Comics: New Invaders #0, Fantastic Four [Vol. 1] #515, Avengers/Thunderbolts #5 – #6
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier & Die Rächer #15

© Panini Comics

Inhalt: Die letzte Ausgabe dieser Serie, die ab nächsten Monat in das epische Crossover HELDENFALL (FV&RÄ SPECIAL) übergeht, welches wir als Miniserie veröffentlichen! Enthalten ist ein zweiteiliger Heldenfall-Prolog, ein exklusives Interview mit Brian M. Bendishöchstpersönlich, sowie als Appetitanreger die ersten Seiten des ersten Kapitels von Bendis und Finch aus US-Avengers #500!
Erscheinungsjahr: 04.2005
Autoren & Zeichner: M. Waid, B. M. Bendis, D. Finch, J. Lucas
US-Comics: Avengers [Vol. 1] #500, Fantastic Four [Vol. 1] #516, Iron Man [Vol. 3] #84 – #85
Zweitveröffentlichung: 


Avengers: Heldenfall

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Eine Serie brutaler Attacken und tragischer Ereignisse trifft die Avengers, die zunächst nicht einmal mit Sicherheit sagen können, welcher ihrer vielen Feinde hinter all dem steckt. Und selbst wenn Captain AmericaIron Man und Co. es herausfinden – was, wenn diemächtigsten Helden der Erde den Enthüllungen und Konsequenzen nicht gewachsen sind?
Erscheinungsjahr: 21.04.2015
Autoren & Zeichner: B. M. Bendis, D. Finch
US-Comics: Avengers [Vol. 1] #500 – #503, Avengers Finale #1
Erstveröffentlichung: Die Fantastischen Vier & Die Rächer Special: Heldenfall #1 – #4


© Marvel Comics

Eine Serie brutaler Attacken und tragischer Ereignisse trifft die Avengers, die zunächst nicht einmal mit Sicherheit sagen können, welcher ihrer vielen Feinde hinter all dem steckt. Und selbst wenn Captain America, Iron Man und Co. es herausfinden – was, wenn die mächtigsten Helden der Erde den Enthüllungen und Konsequenzen nicht gewachsen sind?


Nach den Ereignissen der Ausgabe Die Fantastischen Vier & Die Rächer folgte eine Zeit des krassen Umbruchs. Die Avengers wurden aufgelöst und viele unserer Helden wie Thor, Iron Man und Captain America erlebten heftige Schicksalsschläge. Wie es nach Heldenfall weiterging erfahrt ihr hier: