Lizard – Die Echse

© Marvel

● Origin: Mensch [mutiert durch die Connors Formel]; Curtis Connors war Sanitäter der US Army, der während eines Einsatzes seinen Arm verlor. Der Arzt und Biologe widmete sich nach seiner Zeit bei der Armee der Forschung mit Reptilien um ein Serum zu finden, welches Gliedmaßen mit Hilfe von reptilischer DNA nachwachsen lassen. Das Serum verwandelte Connors allerdings in ein Echsen-artiges Wesen, welches äußerst aggressiv und gefährlich ist. Die Echse traf häufig als Feind auf Spider-Man. Dieser schaffte es sogar die Mutation rückgängig zu machen. Dr. Connors arbeitete oftmals mit Spider-Man zusammen, verwandelte sich in all den Jahren jedoch oft erneut in die Echse.

● Richtiger Name: Curtis Connors
● Zugehörigkeit: New U Technologies, Sinister Twelve, Sinister Six
● Staatsangehörigkeit: U.S.A.
● Geburtsort: Coral Gables, Florida
● Bedeutende Verwandte: Martha [Frau], Billy [Sohn]
● Ungewöhnliche Merkmale: Reptilisches Aussehen als Echse, fehlender rechter Arm in menschlicher Form
● Tätigkeit: Biologe, Army Sanitäter
● Größe: 203 cm [als Lizard], 180 cm [als Connors]
● Gewicht: 249 kg [als Lizard], 87 kg [als Connors]

● Erster Auftritt: Amazing Spider-Man #6 [1963]
● Schöpfer: Stan Lee, Steve Ditko
● Universum: Earth-616

© Marvel Comics

● Fähigkeiten:

Echsen-Physiologie: Durch das Connors Serum verwandelt sich Dr. Curtis Connors in ein reptilisches Wesen mit folgenden Fähigkeiten:

  • Übermenschliche Stärke der Kategorie 12t. Die Echse kann mit Hilfe seiner äußerst muskulösen Beine bis zu 7m in die Luft springen.
  • Übermenschliche Schnelligkeit: Die Echse kann bis zu 23 km/h schnell laufen.
  • Übermenschliche Ausdauer, Widerstandsfähigkeit, Reflexe und Agilität.
  • Heilfaktor: Die Echse besitzt einen äußerst starken regenerativen Heilfaktor. Er kann sich auch fehlende Gliedmaßen nachwachsen lassen.
  • Schwanz: Die Echse besitzt einen typischen reptilischen Schwanz, den er als äußerst effektive Waffe nutzen kann.
  • Reißzähne und Klauen
  • Die Echse besitzt des weiteren die Fähigkeit Reptilien telepathisch zu kontrollieren und mit ihnen zu kommunizieren. Auch kann die Echse seinen sogenannten „Lizard Part“ aktivieren, der dafür sorgt, dass die Echse nur noch nach animalischen Instinkten folgt.
  • Curt Connors ist ein Genie auf seinem Gebiet der Forschung.

Schwächen:

Die Echse ist sehr anfällig für Kälte.

Trivia:

Die Echse hatte in Amazing Spider-Man 2 einen Auftritt und wurde von dem Schauspieler Rhys Ifans gespielt.

Auch interessant