Doctor Strange #2 – Der Doppelte Doktor

© Marvel Comics

Herzlichen Willkommen Fans der mystischen Künste und des wohl beliebtesten Schnäuzers des Marvel Kosmos. Der Doc kehrt am 17. Dezember mit seiner zweiten Ausgabe aus der Feder des neuen Autors Mark Waid zurück und beschert uns einige weitere magische Abenteuer. Nachdem Ausgabe #1 überraschend stark war ist die Messlatte jetzt natürlich sehr hoch angesetzt. Kann Ausgabe zwei auch punkten und vielleicht sogar an Jason Aarons Doctor Strange Run ran kommen? Das verraten wir euch jetzt!

ZAHLTAG! [Panini Backcover]

Nach seinem Trip ins All kehrt Dr. Stephen Strange auf die Erde zurück – und trifft auf Dr. Strange?! Doch wer ist der wütende Doppelgänger, der vor nichts zurückschreckt? Einmal mehr wird Strange von seiner Vergangenheit und seinen Taten eingeholt. Denn Magie hat immer ihren Preis, und nun müssen der Zauberer und seine Welt Stephens Schulden bezahlen…

Die neuen Abenteuer von Marvels Meistermagier – inklusive der großen Jubiläumsausgabe Doctor Strange 400! inszeniert von Mark Maid, Javier Pina, Jesús Saiz und anderen.

© Marvel Comics

Doctor Strange #2 – Der Doppelte Doktor beinhaltet auf satten 156 Seiten insgesamt 6 US-Ausgaben, darunter auch die Jubiläumsausgabe Doctor Strange #400, aus der Feder des neuen Autors Mark Waid und des fantastischen Zeichners Jesus Saiz. Nachdem der Doctor in Ausgabe #1 von seinem „Beard-Bro“ Tony Stark auf die Idee gebracht wurde das All nach magischen Artefakten zu durchsuchen, um mehr Magie nutzen können, da diese während Jason Aarons Story überwiegend von den Empirikul vernichtet wurde, kehrt Strange mit einer neuen Verbündeten auf die Erde zurück. Der Doc trifft in seinem neuen freshen Gewand und wieder gestärkt zurück im Sanctum Sanctorum angekommen auf einen ziemlich interessanten Feind: Doctor Strange! Doch wer ist der Doppelgänger und was hat er vor? Das und viel mehr erfahrt ihr in der Ausgabe. Denn nicht nur der Doppelgänger macht dem Doc das Leben zur Hölle. Denn alte Feinde tauchen auf, bedrohen die Erde und nach wie vor ist der Punkt das Thema „Magie hat seinen Preis“ noch laaaaaange nicht abgehakt für den Doc. Die Jubiläumsausgabe #400 beleuchtet hingegen in einigen Kurzgeschichten die Vergangenheit von dem Magier aus der Bleecker Street.

Autor Mark Waid macht das, was Mark Waid eben seit Jahren ziemlich erfolgreich macht. Er erzählt eine ziemlich interessante Geschichte, die aber meiner Meinung nach zu schnell abgeschlossen wird. Ich würde mir wünschen, dass er sich für die Storys etwas mehr Zeit lässt. Artist Jesus Saiz zeigt nach wie vor eine grandiose Leistung. Seine Zeichnungen sind der pure Wahnsinn. 

Fazit: Doctor Strange #2 – Der Doppelte Doktor konnte leider die erste Ausgabe nicht übertrumpfen. Obwohl Mark Waid und der Doktor schlussendlich doch ziemlich gut zusammenpassen, dürfte Jason Aarons Run wohl weiterhin ungeschlagen auf Platz 1 der besten Doctor Strange Storys liegen. Dennoch freue ich mich auch auf die kommende Ausgabe, denn Strange trifft auf niemand geringeres als auf den Weltenverschlinger Galactus.

Bestellung

Bewertung

Story: 7.0/10.0 ● Zeichnungen: 9.5/10.0

Gesamt: 8.2/10.0

8.2/10

Erstveröffentlichung 
17.12.2019
Format
Softcover
Seiten
156
Autoren
M. Waid
Zeichner
Butch Guice, Javier Pina, Jesus Saiz
Storys
Doctor Strange (2018) #6 [396] – #11 [401]

© Marvel Comics