Captain America – Lesereihenfolge Wiedergeburt der Helden – Heldenfall [1999 – 2005]

© Marvel Comics

Der zweite Teil der Captain America Lesereihenfolge behandelt die Jahre 1999 bis 2005. Diese beginnt mit dem Crossover Die Wiedergeburt der Helden und schließt ab mit der US-Amerikanischen Volume 4, die in Deutschland nie vollständig veröffentlicht wurde.


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #1 – Mut

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die Wiedergeburt der Helden! Der Wächter der Freiheit kehrt zurück mit einer neuen Origin Geschichte und einem neuen kreativen Duo. Jeph Loeb und Deadpool Erschaffer Rob Liefeld übernehmen Captain America.
Erscheinungsjahr:
 01.1999
Autoren & Zeichner: J. Loeb, R. Liefeld
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #1
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #2 – Geheimnisse

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Captain America trifft auf seinen furchtbarsten Gegner: den Red Skull! Doch zuvor enthüllt Nick Fury der lebenden Legende Erstaunliches aus dessen Vergangenheit! Außerdem: Neues von Rikki Barnes und…die Rückkehr des Falcon!
Erscheinungsjahr:
 02.1999
Autoren & Zeichner: J. Loeb, R. Liefeld
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #2
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #3 – Patriotismus

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Ein Blick in die Vergangenheit enthüllt die wahren Hintergründe für Steve Rogers „langen Schlaf“! Außerdem: Caps erste Begegnung mit SHIELD Agentin Sharon Carter! Und natürlich: Die Weltpartei, der Red Skull und…Crossbones!
Erscheinungsjahr:
 03.1999
Autoren & Zeichner: J. Loeb, R. Liefeld
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #3
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #4 – Feuer

© Panini Comics Deutschland*

Inhalt: Besiegt von Crossbones! Gefangen von der Weltpartei! Ist Captain Americas neue Heldenkarriere bereits zu Ende? Ach was! Erlebt seinen aufregenden Kampf gegen Master Man und den Red Skull! Auf Caps Seite: Rikki Barnes alias „Bucky“!
Erscheinungsjahr:
 04.1999
Autoren & Zeichner: J. Loeb, R. Liefeld
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #4
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #5 – Sieg!

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Sam Wilson liegt im Sterben und nur Captain America kann ihn retten! Doch das ist nicht alles – denn ganz Amerika droht der Tod durch die Atomraketen des Red Skull! Erlebt Cap in seinem ultimativen Kampf gegen die Nazi-Schurken! Und…was geschieht mit Rikki Barnes?! 
Erscheinungsjahr:
 05.1999
Autoren & Zeichner: J. Loeb, R. Liefeld
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #5
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #6 – Soldaten[Industrielle Revolution Tie-In]

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Cap im Team-Up mit Cable?! Jawohl, der zeitreisende Führer von X-Force gelangt versehentlich in die Welt der wiedergeborenen Helden! Und dann heißt es: Cap und Cable gemeinsam gegen…MODOK, A.I.M. und Baron Zemo! All dies ist Teil 4 (von 4) des Crossovers Industrielle Revolution! Wir raten also: Lest vor der nächsten Ausgabe FV #6, Die Rächer #6, und Iron Man #6. 
Erscheinungsjahr:
 06.1999
Autoren & Zeichner: J. Loeb, R. Liefeld
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #6
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #7 – Legenden

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Lange habt ihr darauf gewartet – endlich wird sie enthüllt: Die wahre, vollständige Herkunftsgeschichte von Captain America! Macht euch gefasst auf Schocks und Überraschungen von Autor James Robinson und Zeichner Joe Phillips – all das hinter einem umwerfenden Cover von Jim Lee! Und als Gaststar mit dabei: Bill Clinton! Jahauu!
Erscheinungsjahr:
 07.1999
Autoren & Zeichner: J. Robinson, J. Phillips
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #7
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #8 – Schlangen und Adler

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Captain America beginnt seine Suche nach den wahren Werten von Demokratie und Freiheit – und was er findet, sind die Söhne der Schlange! Außerdem ein Wiedersehen mit Rikki Barnes.
Erscheinungsjahr:
 08.1999
Autoren & Zeichner: 
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #8
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #9 – Schlangen und Adler: Horror in Hollywood

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Schlangen und Adler, Teil 2: Captain Americas Reise in das Herz von Amerika führt ihn nach Hollywood, dem Zentrum der Filmindustrie und der Söhne der Schlange! 
Erscheinungsjahr:
 09.1999
Autoren & Zeichner: 
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #9
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #10 – Schlangen und Adler: Zu spät

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die Falcon Seite an Seite mit Captain America bei seinem Kampf gegen die Söhne der Schlange! Außrdem: Ein Wiedersehen mit Rikki Barnes! Und der mysteriöse Schlangekönig endlich enthüllt!
Erscheinungsjahr:
 10.1999
Autoren & Zeichner: J. Robinson, J Bennett
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #10
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #11 – Schlangen und Adler: In der Schlangengrube

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Captain Americas Kampf gegen den Schlangenkönig! Mit dabei: der Falcon und Rikki Barnes! Die Ereignisse leiten direkt über in das fantastische Finale der Wiedergeburt der Helden!
Erscheinungsjahr:
 11.1999
Autoren & Zeichner: J. Robinson, J Bennett
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #11
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #12 – Helden vereint: Finale

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Helden vereint, Teil 4 (von 4). Das großartige Finale der Galactus-Saga! Wie können Captain America, die Fantastischen Vier und die Rächer den übermächtigen Gegner besiegen? Vielleicht mit der Hilfe von Doktor Doom?! Die Fortsetzung von FV #12, Die Rächer #12 und Iron Man #12.
Erscheinungsjahr:
 12.1999
Autoren & Zeichner: J. Robinson, J. Bennett
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #12
Zweitveröffentlichung: 


Captain America – Die Wiedergeburt der Helden #13 – Dritter Weltkrieg: Krieg ohne Ende

© Panini Comics Deutschlandć

Inhalt: Dritter Weltkrieg Teil 4 (von 4). Das Finale des spektakulären Crossovers zwischen den Helden von Marvel und Wildstorm – und die absolut letzte Geschichte aus der Welt der Wiedergeburt der Helden! Welche Change haben die vereinten Helden gegen Doktor Doom und die Armeen der Skrulls? Wie alles zu Ende geht…Ihr erfahrt es hier!
Erscheinungsjahr:
 01.2000
Autoren & Zeichner: J. Robinson, R. Lim, D. Bulanadi
US-Comics: Captain America  (Vol. 2) #13
Zweitveröffentlichung: 


Die ersten 10 Ausgaben der neuen Captain America Serie Vol. 3 wurden in Deutschland in den Ausgaben Die Fantastischen Vier veröffentlicht. Daraufhin bekam Cap erneut seine eigenen Hefte.


Die Fantastischen Vier [Vol. 2] #1 – Die Rückkehr von Steve Rogers

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die Rückkehr der Helden! Nach dem gewaltigen Onslaught Event und der Wiedergeburt der Helden sind die größten Marvel Helden nach einem Jahr Abwesenheit wieder zurück. 
Erscheinungsjahr:
 03.2000
Autoren & Zeichner: M. Waid, R. Garney
US-Comics: Captain America (Vol.3) #1, Fantastic Four (Vol.3) #1
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier [Vol. 2] #2 – Sieg und Verlust

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die FV ziehen um – in ihr neues Hauptquartier am Pier 4. Aber: Wer ist das mysteriöse Wese namens Iconoclast? Und wieso will es die Unsichtbare vernichte. Außerdem: Captain America in einem atemberaubenden Kampf gegen Hydra! Der Ort: die qualvolle Enge eines U-Boots!
Erscheinungsjahr:
 04.2000
Autoren & Zeichner: M. Waid, R. Garney
US-Comics: Captain America (Vol.3) #2, Fantastic Four (Vol.3) #2
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier [Vol. 2] #3 – Museumsstück

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Einer der ältesten Gegner der FV kehrt zurück, der Red Ghost und seine Superaffen! Und während Mr. Fantastic um sein Leben kämpft, spürt der Silver Surfer eine Kraft, welche die ganze Erde bedroht! Captain America, nun ohne seinen legendären Schild, kämpft gegen die heimtückischen Horden von Hydra – die einem neuen Führer gehorchen.
Erscheinungsjahr:
 05.2000
Autoren & Zeichner: M. Waid, R. Garney
US-Comics: Captain America (Vol.3) #3, Fantastic Four (Vol.3) #3
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier [Vol. 2] #4 – Capmania

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die FV im Kampf gegen den übermächtigen Terminus. Mit dabei sind der Mole Man und der Silver Surfer. In der zweiten Hälfte der Ausgabe erleben wir einen Stadtbummel von Steve Rogers und Hawkeye. Dieser endet früher als geplant durch den Schurken namens Batroc.
Erscheinungsjahr:
 06.2000
Autoren & Zeichner: M. Waid, R. Garney
US-Comics: Captain America (Vol.3) #4, Fantastic Four (Vol.3) #4
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier [Vol. 2] #5 – Macht und Ruhm Kapitel 1: Weg zum Triumph

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: FV-Autor Chris Claremont enthüllt uns die wahren Pläne von Crucible. Captain Americabeginnt seine Offensive gegen Hydra, und an seiner Seite steht kein anderer als Donnergott Thor! Außerdem: Wer ist der neue oberste Hydra tatsächlich? Die Antwort wird euch schockieren.
Erscheinungsjahr:
 07.2000
Autoren & Zeichner: M. Waid, R. Garney
US-Comics: Captain America (Vol.3) #5, Fantastic Four (Vol.3) #5
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier [Vol. 2] #6 – Macht und Ruhm Kapitel 2: Krieg!

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die FV treffen auf einen unerwarteten Gegner: das TechNet von Gatecrasher, einem Team extra-dimensionaler Söldner. Bei Captain America lautet die Frage: Was wird der Skull unternehmen, der Amerika unter seine Kontrolle bringen will?
Erscheinungsjahr:
 08.2000
Autoren & Zeichner: M. Waid, A. Kubert
US-Comics: Captain America (Vol.3) #6, Fantastic Four (Vol.3) #6
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier [Vol. 2] #7 – Macht und Ruhm Kapitel 3: Betrogen!

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Wie endet der Kampf gegen das TechNet? Und was vermögen die FV gegen die Kriegswölfe? Und dem Finale der Saga Macht und Ruhm mit Caps Endkampf gegen die Skrulls.
Erscheinungsjahr:
 09.2000
Autoren & Zeichner: M. Waid, A. Kubert
US-Comics: Captain America (Vol.3) #7, Fantastic Four (Vol.3) #7 – #8
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier [Vol. 2] #8 – Amerikanischer Alptraum 1: Ein Anfall von Wahnsinn

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Etwas Geheimnisvolles lauert unter dem Four Freedoms Plaza, dem früheren Hauptquartier der FV. Für Captain America beginnt die Saga Amerikanischer Alptraum! Doch was hat das zu tun mit dem Rhino?
Erscheinungsjahr:
 10.2000
Autoren & Zeichner: M. Waid, A. Kubert
US-Comics: Captain America (Vol.3) #9, Fantastic Four (Vol.3) #9, The Fantastic Four and the Inhumans
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier [Vol. 2] #9 – Amerikanischer Alptraum 2: Das Kommen der Macht

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Seit dem Kampf gegen Crucible ist Reed Richards wie verwandelt. Hat dieser Mr. Fantastic eine Chance gegen den Trapster? Außerdem: Wie endet der Kampf von Captain America gegen Rhino? Wie geht es weiter mit dem Wahnsinn, der Amerika heimsucht?
Erscheinungsjahr:
 11.2000
Autoren & Zeichner: M. Waid, A. Kubert
US-Comics: Captain America (Vol.3) #10, Fantastic Four (Vol.3) #10
Zweitveröffentlichung: 


Die Fantastischen Vier [Vol. 2] #10 – Amerikanischer Alptraum 3 & 4: Finger am Abzug & Welt am Abgrund

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die FV reisen nach Genosha um den entführten Reed Richards zu befreien. Bei Captain America erleben wir gleich in zwei Abenteuern das Finale von Amerikanischer Alptraum! Was vermögen Cap und Sharon gegen die Macht von Nightmare?
Erscheinungsjahr:
 12.2000
Autoren & Zeichner: M. Waid, A. Kubert
US-Comics: Captain America (Vol.3) #11 – #12, Fantastic Four (Vol.3) #11
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 2] #1 

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Captain America, die Lebende Legende, erhält mit dieser Ausgabe eine eigene Reihe mit abgeschlossenen Abenteuern! Und sofort muß Cap das Unmögliche vollbringen und den Red Skullaufhalten, der sich erneut der Energien des Kosmischen Würfels bemächtigt hat! Mit dabei: Uatu der Beobachter!
Erscheinungsjahr:
 03.2001
Autoren & Zeichner:  M. Waid, A. Kubert
US-Comics: Captain America (Vol. 3) #13 – #17
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 2] #2

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Captain America reist in die Zukunft, um Korvac aufzuhalten, der in jener Epoche die Erde diktatorisch beherrscht. Und Cap muß nicht ein Mal, sondern viele Male sterben, um die Pläne des Schurken zu vereiteln! Doch wie sollte das möglich sein?!
Erscheinungsjahr:
 05.2001
Autoren & Zeichner: M. Waid, A. Kubert
US-Comics: Captain America (Vol. 3) #18 – #22
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 2] #3 – Cap hinter Gittern

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Captain Americas im Kampf auf Leben und Tod gegen den Schurken Hate Monger! Außerdem: Die Rückkehr von Caps Partner Falcon und von Nick Fury!
Erscheinungsjahr:
 06.2001
Autoren & Zeichner: M. Waid, A. Kubert
US-Comics: Captain America (Vol. 3) #23 – #27
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 2] #4 – Cap und Sharon…wieder zusammen?

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die Lebende Legende Captain America folgt seiner früheren Geliebten und Partnerin Sharon Carter ins Wilde Land und erlebt dort den Tod von Ka-Zar?!
Erscheinungsjahr:
 09.2001
Autoren & Zeichner: M. Waid, A. Kubert
US-Comics: Captain America (Vol. 3) #28 – #32
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 2] #5 – Protocide schlägt zu!

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Vor Captain America existierte ein Mann, der dem Projekt: Wiedergeburt als Testobjekt diente! Unglücklicherweise war das Serum für Super-Soldaten noch nicht ausgereift, und das Opfer des Versuchs wurde auf Eis gelegt… bis A.I.M. es wiedererweckte mit der Absicht, Captain America zu töten!
Erscheinungsjahr:
 11.2001
Autoren & Zeichner: D. Jurgens, A. Thibert, W. Wong
US-Comics: Captain America (Vol. 3) #33 – #35, Captain America 2000
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 2] #6 – Maximale Sicherheit [Maximum Security Tie-In]

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Ein Teil von „Maximale Sicherheit“! Dan Jurgens beendet die Saga um Protocide – den ersten Mann, an dem das Super-Soldaten-Serum getestet wurde und der Captain America um jeden Preis töten will! Und es könnte ihm gelingen!
Erscheinungsjahr:
 02.2002
Autoren & Zeichner: D. Jurgens, A. Thibert
US-Comics: Captain America (Vol. 3) #36 – #39
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 2] #7

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Als Gaststar Nick Fury und Captain Americas größtem Gegner… der Red Skull! Und als ob das noch nicht genug wäre, kehren auch der Crimson Dynamo und Batroc zurück, um unserem Helden das Leben noch schwerer zu machen!
Erscheinungsjahr:
 04.2002
Autoren & Zeichner: D. Jurgens, B. Layton
US-Comics: Captain America (Vol. 3) #40 – #43
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 2] #8

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Steve Rogers hat es nicht einfach: Wie kann er seiner Freundin Connie Ferrari erklären, daß er Captain America ist?
Danach beginnt die Saga Kampf um Amerika mit der fantastischen Rückkehr des Red Skull! Außerdem: Eine ganz besondere Geschichte mit Cap und den Invaders im Zweiten Weltkrieg!
Erscheinungsjahr:
 05.2002
Autoren & Zeichner: D. Jurgens, B. Layton
US-Comics: Captain America (Vol. 3) #44 – #45, Captain America Annual 2000 + 2001
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 2] #9

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die Lebende Legende und sein Freund Namor der Sub-Mariner verbünden sich, um den Red Skull und den Hate-Monger zu bezwingen – im atemberaubenden Finale der Saga „Kampf um Amerika“! Außerdem: Wie geht es weiter mit Cap und Sharon?
Erscheinungsjahr:
 07.2002
Autoren & Zeichner: D. Jurgens, B. Layton
US-Comics: Captain America (Vol. 3) #46 – #49
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 2] #10

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die Jubiläumsausgabe von Captain America, die hier enthalten ist, präsentiert ganz besondere Geschichten von Top-Künstlern wie John Romita sr., Ron Frenz, Sal Buscema, Stuart Immonen, Mike Zeck, Kevin Maguire und etlichen mehr! Und als Extra: eine Kurzgeschichte mit Nick Fury.
Erscheinungsjahr:
 09.2002
Autoren & Zeichner: D. Jurgens, S. Immonen uvm.
US-Comics: Captain America (Vol. 3) #50,   (Vol. 3) #20 – #21
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 2] #11

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Captain America kehrt zurück – mit einer abgeschlossenen Saga vom europäischen Team Darko Macan und Daniel Zezelj! Cap im südamerikanischen Dschungel, in einem harten Abenteuer, wie Ihr es noch nie erlebt habt!
Erscheinungsjahr:
 11.2002
Autoren & Zeichner: D. Macan, D. Zezelj
US-Comics: Captain America: Dead man running #1 – #3, Captain America #1
Zweitveröffentlichung: 


Im Jahr 2002 erschien neben Captain Americas regulärer Serie eine 4-teilige Miniserie mit dem Titel Die Abenteuer von Captain America. Diese Story zeigt die Anfänge von Steve Rogers als Captain America während des zweiten Weltkrieg.


Die Abenteuer von Captain America #1 – Geburt eines Helden

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: In den Tagen des Zweiten Weltkriegs schufen die Vereinigten Staaten ihre ultimative Waffe: den Supersoldaten genannt Captain America! Erlebt hier die Anfänge der Operation Wiedergeburt noch einmal neu – mit zahlreichen, noch nie gezeigten Szenen! Ein packendes Abenteuer, atemberaubend realistisch gezeichnet von Kevin Maguire!
Erscheinungsjahr:
 08.2002
Autoren & Zeichner: K. Maguire, J. Rubinstein, F.Nicieza
US-Comics: Adventures of Captain America #1
Zweitveröffentlichung: 


Die Abenteuer von Captain America #2 – Verraten von Agent X

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Gerade erst wurde aus dem Schwächling Steve Rogers der Superheld Captain America… und nun muß er seinen ersten Einsatz bestehen – gegen keinen anderen als den Red Skull! Außerdem: Das wahre Schicksal von Agent X, Caps Verlobte und…
Erscheinungsjahr:
 09.2002
Autoren & Zeichner: K. Maguire, T. Austin, F.Nicieza
US-Comics: Adventures of Captain America #2
Zweitveröffentlichung: 


Die Abenteuer von Captain America #3 – Schlachtfeld Paris

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Captain America reist nach Paris, um dort einen amerikanischen Soldaten in Begleitung von Bucky und Agent X zu retten. Außerdem trifft die Lebende Legende erstmals auf den Red Skull und muß erkennen, wie bitter es ist, wenn man verraten wird…
Erscheinungsjahr:
 10.2002
Autoren & Zeichner: K. Maguire, T. Austin, F.Nicieza
US-Comics: Adventures of Captain America #3
Zweitveröffentlichung: 


Die Abenteuer von Captain America #4 – Die Hoffnung stirbt nie

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Nachdem er verraten wurde, ist Captain America nun ein Gefangener des Red Skull! Dieser hat den Captain dazu bestimmt, in seiner Arena des Todes zu sterben… aber da hat Bucky noch ein Wort mitzureden.
Erscheinungsjahr:
 11.2002
Autoren & Zeichner: S. Carr, T. Austin, F.Nicieza
US-Comics: Adventures of Captain America #4
Zweitveröffentlichung: 


Im Jahr 2003 startete eine neue Captain America Serie [die US-Amerikanische Vol.4], die vor allem durch die Anschläge vom 11. September geprägt wurde.


Captain America [Vol. 3] #1 

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die Lebende Legende in einer brandneuen Serie – mit den aufregenden Abenteuern des neuen Kreativteams John Ney Rieber (The Books Of Magic) und John Cassaday (Planetary)! Der 11. September hat auch Captain America erschüttert, und er hat sich entschieden, seine Vorgehensweise radikal zu ändern! Von nun an kämpft Cap gegen die gnadenlosesten Feinde von Amerika… gegen Terroristen!
Erscheinungsjahr:
 01.2003
Autoren & Zeichner: J. Rieber, J. Cassaday
US-Comics: Captain America (Vol. 4) #1 – #2 
Zweitveröffentlichung: Hachette Marvel Collection 15: Capain America – Neue Gegner


Captain America [Vol. 3] #2

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: John Ney Rieber und John Cassaday präsentieren zwei weitere, erstklassige Geschichten, in denen die Lebende Legende Captain America gegen den Führer der Terroristen antritt.
Erscheinungsjahr:
 03.2003
Autoren & Zeichner: J. Rieber, J. Cassaday
US-Comics: Captain America (Vol. 4) #3 – #4
Zweitveröffentlichung: Hachette Marvel Collection 15: Capain America – Neue Gegner


Captain America [Vol. 3] #3

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: John Ney Rieber und John Cassaday (der hier sein letztes Heft dieser Serie zeichnet) beenden die erste große Cap-Saga Kriegsherr, falls Captain America die Angriffe durch die Terroristen überlebt.
Erscheinungsjahr:
 05.2003
Autoren & Zeichner: J. Rieber, J. Cassaday
US-Comics: Captain America (Vol. 4) #5 – #6
Zweitveröffentlichung: Hachette Marvel Collection 15: Capain America – Neue Gegner


Captain America [Vol. 3] #4

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Das Debüt des neuen Autors Chuck Austen und des neuen Zeichners Trevor Hairsine bei CAPTAIN AMERICA! Damit beginnt die Saga „Die Extremisten“, in der Cap einem alten Freund und SHIELD-Agenten begegnet, der jedoch die Seiten gewechselt hat – oder doch nicht…?
Erscheinungsjahr:
 07.2003
Autoren & Zeichner: C. Austen, T. Hairsine
US-Comics: Captain America (Vol. 4) #7 – #8
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 3] #5

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Die Saga „Extremisten“ geht weiter, als Captain America einen alten Freund wiedertrifft, der sich entschieden verändert hat. Und… Cap erfährt mehr über seine Vergangenheit!
Erscheinungsjahr:
 09.2003
Autoren & Zeichner: C. Austen, T. Hairsine
US-Comics: Captain America (Vol. 4) #9 – #10
Zweitveröffentlichung: 


Captain America [Vol. 3] #6

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Captain America kämpft gegen seinen früheren Freund Inali Redpath… um die Zukunft der Vereinigten Staaten! Als Gaststar mit dabei: der Donnergott Thor! Danach eine Geschichte aus der nahen Vergangenheit: Cap gegen Absorbing Man!
Erscheinungsjahr:
 11.2003
Autoren & Zeichner: C. Austen, T. Hairsine
US-Comics: Captain America (Vol. 4) #11, Captain America (Vol. 3) #24
Zweitveröffentlichung: 


100% Marvel #6: Captain America – Eis

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: Vor Jahrzehnten ereilte Captain America ein früher Tod bei einem Kampf gegen Baron Zemo. Danach war er jahrelang im Eis tiefgefroren, bis die Rächer ihn zu neuem Leben erweckten. Doch nun muß Captain America herausfinden, daß seine Vergangenheit in vielem ganz anders war, als er gedacht hatte!
Erscheinungsjahr:
 27.05.2004
Autoren & Zeichner: C. Austen, J. Lee
US-Comics: Captain America (Vol. 4) #12 – #16
Zweitveröffentlichung: 


100% Marvel #12: Captain America – Heimatland

© Panini Comics Deutschland

Inhalt: In einer Geschichte, die den heutigen Schlagzeilen entspringen könnte, bittet man Captain America, an einem Kriegsgericht gegen einen ausländischen Antikriegsaktivisten teilzunehmen, den man der Unterstützung terroristischer Aktionen gegen die USA beschuldigt! Im Zuge dessen stößt Cap auf eine militärische Verschwörung, die einen Putsch in den Vereinigten Staaten plant! Doch noch schlimmer wiegt seine Entdeckung in Bezug auf Millionen wahlentmündigter Bürger! Plus: die ganze Wahrheit über Bucky!
Erscheinungsjahr:
 24.02.2005
Autoren & Zeichner: R. Morales, C. Bachalo
US-Comics: Captain America (Vol. 4) #21 – #26
Zweitveröffentlichung: 


Die US-Amerikanische Vol. 4 endete mit Ausgabe #32. Die Ausgaben #17 – #20 und #27 – #32 wurden in Deutschland nie veröffentlicht. Im Jahr 2006 startete Captain Americas neue Serie, die legendäre US-Amerikanische Vol. 5 von Ed Brubaker.

Auch interessant