Hela

© Marvel Comics

● Origin: Asgardische Gottheit; Hela ist die nordische bzw. asgardische Göttin des Todes, Tochter des Loki und der Riesin Angrboda und Herrscherin von Hel und Niflheim. Sie gehört zu Thors ältesten Gegnerinnen und versuchte ständig Asgard und Walhalla zu vernichten, um die Seelen der Asen zu beherrschen. Ihr Reich Hel auf Niffleheim beheimatet die Seelen der Mörder und unehrenhaft verstorbenen. Nach mehreren nicht erfolgreichen Versuchen Walhalla zu erobern, schloss sie sich mit Loki zusammen um Ragnarok herbeizuführen. Hela selbst starb während Ragnarok, wurde aber auch durch den Zyklus des Ragnarok wiederbelebt.

Hela traf als Gegnerin auch auf allerlei andere Helden und Schurken aus dem Marvel Universum. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie sogar von den Nazis kontrolliert und griff die Invaders an. Nach Ragnarok lebte sie in Las Vegas und ernährte sich von den Seelen der Glücklosen. Einige Zeit später traf sie sich mit den anderen Herrschern der vielen weiteren Höllen-Dimensionen des Marvel Universums wie Mephisto, Dormammu und Satannish. Vor einiger Zeit kämpfte sie erneut über die Herrschaft über ihr Reich Hel.

© Marvel Comics

● Richtiger Name: Hela
● Aliases: Hela of the Norns, The Death Queen, Mistress of Darkness
● Zugehörigkeit: Götter Asgards
● Staatsangehörigkeit: Niffleheim, Hel
● Geburtsort: Jotunheim
● Bedeutende Verwandte: Loki [Schöpfer][„Vater“], Angrboda [Mutter], Fenris Wolf [Bruder], Midgard Serpent [Bruder]
● Tätigkeit: Asgardische Göttin des Todes
● Ungewöhnliche Merkmale: Helas linke Körperhälfte ist tot und verwesen. Trägt sie jedoch ihren Umhang wirkt ihr Körper gänzlich normal.
● Größe: 198 cm
● Gewicht: 227 kg

● Erster Auftritt: Journey into Mystery #102 [1964]
● Schöpfer: Stan Lee, Jack Kirby
● Universum: Earth-616

● Fähigkeiten:

Hela besitzt die gängigen übermenschlichen Fähigkeiten der Asen und die speziellen Fähigkeiten der Göttin des Todes. Dazu zählt:

  • Asgardische Physiologie
    • Übermenschliche Stärke: Hela besitzt übermenschliche und sogar überasgardische Stärke. Sie ist bedeutend stärker als ein durchschnittlicher Ase und kann mit Leichtigkeit bis zu 100 Tonnen an Gewicht stemmen. Somit ist sie vom Stärke-Level auf einer Ebene wie Thor.
    • Übermenschliche Schnelligkeit, Ausdauer und Widerstandsfähigkeit: Hela kann sich mit einer Geschwindigkeit von bis zu 185 km/h schnell bewegen. Ihre Muskulatur und ihre Knochen dichte ist einem normalen Menschen weit überlegen. Dementsprechend kann sie den meisten Angriffen wie Projektilgeschossen und Energiestrahlen problemlos strotzen.
    • Unsterblichkeit: Als Göttin des Todes besitzt Hela nicht nur die typische Langlebigkeit der Asen, sondern ist tatsächlich unsterblich. Sie kann sogar andere Personen unsterblich machen.
    • Heilfaktor: Hela kann zwar verletzt werden, dennoch besitzt sie einen äußerst starken Heilfaktor.
  • Manipulation Asischer Magie
    • Hela besitzt die Fähigkeit große Mengen Asischer Magie für allerlei unterschiedliche Zwecke zu manipulieren und zu nutzen. Sie kann Illusionen erschaffen, mächtige Energieblitze aus ihren Händen verschießen und sogar schweben
    • Astral Projektion: Vergleichbar mit der von Dr. Strange. Durch ihre asischen Attribute kann Hela quasi unbegrenzt in diesem Status verweilen.
    • Kontrolle über Leben und Tod: Als die asgardische Göttin des Todes beherrscht Hela Leben und Tod der Götter Asgards. Im Vergleich zu dem Tod eines „normalen“ Menschen erfolgt der Tod bei Asen etwas anders. Die Seele verlässt den Körper erst, wenn Hela sie ihm entreißt und sie in ihr Reich schickt. Diese Seelen verweilen dann für immer in Hel oder Niflheim unter Helas Kontrolle. Die Seelen der Krieger, die heroisch auf dem Schlachtfeld fallen, werden hingegen von Odins Valkyren nach Walhalla gebracht. Hela geleitet diese toten Helden zwar, darf sich jedoch ihrer nicht annehmen. Sie kann jedoch auch theoretisch einen Helden der auf der Schwelle zu dem Tod steht mit einer Berührung der Seele berauben und sie in ihr Reich transferieren. Hela verlässt die Dimension von Asgard in der Regel nie und hat somit keinerlei Kontakt mit menschlichen Leben.
  • Allspeak: Sie kann durch den Allspeak mit allen Rassen und Bewohnern der Neun Welten kommunizieren.

● Ausrüstung:

  • Hela nutzt überwiegend ihr Schwert Nightsword. Auch nutzte sie einst Surturs Feuerschwert das Twilight Sword.

● Schwächen:

  • Helas linke Körperhälfte ist tot und verwesend. Trägt sie jedoch ihren Umhang erscheint ihr Körper gesund und lebend. Man nimmt an, dass Hela ohne ihren Umhang deutlich schwächer und leichter zu besiegen wäre.

● Trivia:

  • Um Hela ranken sich mehrere Mythen, vor allem was ihre Herkunft angeht. Laut der nordischen Überlieferung ist sie die Tochter des Loki. Hela selbst sagte allerdings, dass Loki nie ihr Vater war, sondern eher ihr „Schöpfer“.
  • Im Marvel Cinematic Universe wird Hela von Cate Blanchett verkörpert.

Dir gefällt unsere Arbeit? Dann unterstütze uns per PayPal > MBD World unterstützen