Marvel´s Defenders – Was bisher geschah

© Netflix

Am 18. August ist es endlich soweit. Marvel´s The Defenders erscheint. Die große Crossover-Serie, in der die bislang erschienen Netflix Serien Marvel´s Daredevil, Marvel´s Jessica Jones, Marvel´s Luke Cage und Marvel´s Iron Fist mit ihren gleichnamigen Titelhelden aufeinander treffen. Vieles ist seit der ersten Daredevil Staffel passiert, die bereits im April 2015 ihre Premiere feierte. Für diejenigen, die hin und wieder von ihrem Langzeitgedächtnis im Stich gelassen werden, haben wir heute eine Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse:

+++ ACHTUNG SPOILER +++

  • Marvel´s Daredevil – Staffel 1

Der junge Matt Murdock erblindet im Alter von 9 Jahren nach einem Unfall durch Chemikalien. Er ist zwar nicht mehr in der Lage zu sehen, jedoch entwickelt er einen Radarsinn und seine anderen Sinne werden übermenschlich geschärft. Er wird von einem ebenfalls blinden Ninja-Meister namens Stick unter die Fittiche genommen und trainiert. Sein Vater, der weniger erfolgreiche Boxer Jack Murdock, wird nach dubiosen Wettgeschäften ermordet. Matt lebt fortan in einem Waisenhaus, studiert später Jura und wird Anwalt. Er eröffnet mit seinem besten Freund „Foggy“ Nelson eine Anwaltskanzlei. Nachts streift er sich ein schwarzes Kostüm über und beschützt seine Nachbarschaft Hell´s Kitchen vor der Kriminalität. Im laufe der ersten Staffel wird er jedoch immer mehr in ein mächtiges Verbrechersyndikat hineingezogen, welches von Wilson Fisk, dem Kingpin gelenkt und gesteuert wird. Hier trifft er auch zum ersten mal auf den in rot gekleideten Ninja einer japanischen Verbrecherorganisation namens Nobu. Er besiegt zunächst Fisk und das Verbrechersyndikat und ist nun bekannt als Daredevil.

  • Marvel´s Daredevil – Staffel 2

Nach Fisks Verurteilung taucht in Hell´s Kitchen ein neuer Spieler auf. Jemand töten auf brutale Art und Weise Verbrecher und Kriminelle. Frank Castle, auch Punisher genannt, hat es sich zur Aufgabe gemacht die Kriminellen mit aller Härte zu bekämpfen. Nachdem er festgenommen wird übernehmen Matt Murdock und Foggy Nelson die Verteidigung des ehemaligen Marine. In der Zwischenzeit taucht Matts ehemalige Liebe Elektra auf, die als Jugendliche ebenfalls von dem blinde Ninja-Meister Stick trainiert wurde. Daredevil und Elektra finden sich im Krieg gegen die uralte japanische Ninja Organisation „Die Hand“ wieder. Währenddessen läuft der Prozess von Frank Castle aus dem Ruder. Castle landet im Gefängnis und Matt und Foggy lösen die Kanzlei auf. Castle kann jedoch nach einem „Deal“ mit Wilson Fisk aus dem Gefängnis fliehen. Währenddessen kommt es zwischen Daredevil, Elektra, Stick und der Hand zu dem finalen Kampf mit der Hand und dem Totgeglaubten Nobu. Dieser bezeichnet Elektra als „Black Sky“, die ultimative Waffe der Hand. Elektra opfert sich jedoch und Daredevil besiegt Nobu und die anderen Ninjas mit Hilfe des Punisher. Zum Schluss der Staffel sieht man, wie die Hand Elektras Körper in einen Art Sarkophag legt um sie wieder zu beleben.

© Netflix
  • Marvel´s Jessica Jones

Die verkorkste Privatdetektivin Jessica Jones besitzt Superkräfte und leitet ihr Detektei mit dem Namen „Alias“. Trotz ihrer Fähigkeiten endete sie vor mehreren Monaten als Marionette des Superschurken namens Killgrave, der mit Hilfe von Pheromonen seine Opfer kontrollieren kann. Obwohl Jessica es schafft es sich aus den Fängen des psychopathischen Killgrave zu befreien erleidet sie schwere psychische Traumata und leidet unter Alkoholproblemen. Nachdem Jessica von den Eheleuten Shlottman engagiert wird ihre verschwundene Tochter Hope zu finden, stellt sich heraus, dass Hope sich unter der Kontrolle von Killgrave befindet. Es beginnt ein Katz und Maus Spiel, bei dem Jessica von ihrer besten Freundin Trish Walker, der Anwältin Jeri Hogarth und dem ebenfalls mit Superkräften ausgestatteten Luke Cage unterstützt wird, mit dem sie eine Affäre beginnt. Nachdem Killgrave Jessica und Luke durch seine Fähigkeiten aufeinanderhetzt, tötet Jessica Killgrave bei ihrem letzten Kampf.

© Netflix
  • Marvel´s Luke Cage

Ein sabotiertes Experiment während eines Gefängnisaufenthalts verleiht dem sympathischen Carl Lucas undurchdringliche Haut und übermenschliche Stärke. Er versucht im New Yorker Stadtteil Harlem ein ruhiges Leben zu führen und arbeitet bei dem im Viertel beliebten und sozial engagierten Friseur Pop. Als Harlem jedoch von dem Kriminellen Gangsterboss Cornell „Cottonmouth“ Stokes und seiner Cousine, der korrupten Politikerin Mariah Dillard, zunehmend übernommen wird, muss Cage eingreifen. Als auch noch ein alter Bekannter aus Lukes Vergangenheit auftaucht, kommt es zum finalen Kampf um Harlem. Obwohl Luke als Held gefeiert wird muss er zum Schluss der ersten Staffel erneut ins Gefängnis, um seine unterbrochene Haftstrafe abzusitzen.

© Netflix
  • Marvel´s Iron Fist 

Nachdem die Millionärsfamilie Rand vor 15 Jahren bei einem Flugzeugunglück in China tödlich verunglückte, taucht der Totgeglaubte Sohn der Familie, Danny Rand, in der ehemaligen Firmenzentrale der Rand Enterprises in New York auf. Der Partner und Miteigentümer der Firma Harold Meachum scheint vor Jahren an Krebs gestorben zu sein. Somit leiten seine Kinder Joy und Ward das Unternehmen. Danny wurde nach dem Flugzeugabsturz von Mönchen gefunden und in der mystischen Stadt K´un Lun aufgezogen und zu einem Meister der Kampfkünste erzogen. Auch besiegte er den legendären Drachen Shou-Lao und wurde zu der unsterblichen Iron Fist. Mit Hilfe der Anwältin Jeri Hogarth schafft es Danny, Teile seiner Firma zurück zu erlangen. Er kommt jedoch einer riesigen Verschwörung auf die Spur, nachdem er entdeckt, dass Harold Meachum alles andere als Tod ist. Gemeinsam mit der Martial-Arts Trainerin Colleen Wing findet er heraus, dass die uralte Ninja-Organisation die Hand hinter allem steckt und Meachum sogar von den Toten auferstehen ließ. Danny und Colleen besiegen die Hand und ihren Anführer Bakuto zunächst, müssen allerdings feststellen, dass die Hand größer ist als zudem gedacht. Und nach einem Besuch der mystischen Stadt K´un Lun muss Danny feststellen, dass diese nicht mehr existiert.

© Netflix

Auch interessant