Infinity War Superbowl Clip – Analyse

© Marvel Studios

Fast schon traditionell erschien während des diesjährigen Superbowl ein Clip zu einem kommenden Marvel Studios Blockbuster. Welcher der dieses Jahr erscheinenden Filme wäre dafür wohl besser gemacht als der kommende dritte Avengers Film Infinity War? Wir haben uns den 34-sekündigen Clip genau angeguckt und analysiert. Dies wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

  • Der Playboy, der Doc und der Teenager

Bereits die erste Szene des Trailers ist etwas verwirrend. Wir sehen wie Tony Stark, Peter Parker und Doctor Strange in voller Montur sich anscheinend auf einem von Thanos Raumschiffen befinden. Sie schauen alle ehrfürchtig in die Gegend und scheinen nicht so wirklich zu wissen, was gerade passiert. Diese Szene scheint nach dem Auftauchen von Thanos riesigem Raumschiff in New York zu spielen. Könnte es sein, dass Thanos nach einem ersten Kampf in New York unsere drei Helden auf sein Schiff holt? Auch ist der Infinity Stein in Form des Auge von Agamotto NOCH bei Doctor Strange.

© Marvel Studios

  • Wanda & Vision

In der zweiten Szene des Clips sehen wir, wie die Scarlet Witch Vision in seiner menschlichen Form allem Anschein nach ein wenig ihrer Chaos-Magie in den Infinity Stein in Visions Stirn drückt. Warum sie dies macht ist uns völlig unklar.

© Marvel Studios

  • Buckys neuer Arm

Die Wissenschaftler aus Wakanda scheinen ganze Arbeit geleistet zu haben. So sehen wir Buckys neuen Arm in Action. Äußerlich scheint er etwas dunkler zu sein und besteht mit großer Wahrscheinlichkeit aus Vibranium.

© Marvel Studios

  • Bleeding Edge – Tonys neue Rüstung?

In einer Szene sehen wir, wie Tonys neue Rüstung förmlich ein Eigenleben entwickelt. Könnte es sich hierbei um die Bleeding Edge Rüstung handeln? Hierüber erfahrt ihr alles wichtige unter dem folgenden Link > Bleeding Edge

© Marvel Studios

  • Spidey fliegt ins Weltall

In einer Szene sehen wir, wie Spidey gemeinsam mit Thanos Raumschiff ins Weltall abhebt. Dies scheint das Raumschiff zu sein, welches wir bereits im Infinity War Trailer sehen durften. Es könnte sein, dass durch diese Aktion Spidey im Endeffekt mit Iron Man und Doc Strange auf Thanos Schiff landet.

© Marvel Studios

  • Gebt diesem Mann einen Schild!

Wir kriegen auch einen ersten offiziellen Blick auf Steve Rogers neuen Schild. Dieser erinnert sehr an die Rüstung des Black Panther und scheint auch teilweise aus Vibranium zu bestehen. Allem Anschein nach scheint er auch über Offensive Kampfmittel zu verfügen.

© Marvel Studios

  • Thor, Rocket und Groot auf der Suche nach Mjölnir II?

Es ist bereits bekannt, dass Thor gemeinsam mit Rocket und Groot auf eine kleine Nebenquest gehen wird. Viele vermuten, Thor würde sich auf die Suche nach einem neuen Hammer machen oder sogar mit Hilfe der Zwerge einen neuen schmieden. Viele Fans gehen davon aus, dass wir entweder den Ultimativen Mjölnir sehen könnten oder Thors Axt Jarnbjorn.

© Marvel Studios

  • Vision ohne Mind Stone?

Eine Szene im Trailer ist besonders interessant. Wir sehen Steve Rogers, Black Widow und einen scheinbar verwundeten Vision. Schaut man genau hin könnte man meinen, Vision hätte keinen Mind Stone mehr in der Stirn. Im ersten Trailer konnten wir sehen, wie Corvus Glaive ihm diesen zu entreißen versucht. Könnte Vision diesen Angriff tatsächlich überleben?

© Marvel Studios

Auch interessant