Ultron

© Marvel Comics

● Origin: Künstliche Intelligenz [Roboter]; Ultron wurde von dem bekannten Wissenschaftler Hank Pym auf Grundlage seiner eigenen Hirnmuster und Gedanken erschaffen. Er gilt bis heute als der größte Durchbruch in der Forschung der künstlichen Intelligenz im Marvel Universum. Er wandte sich jedoch gegen seinen Schöpfer und verfolgt seit Jahrzehnten das Ziel, alles organische Leben zu vernichten. Er gehört zu den bekanntesten und größten Feinden der Avengers und zu den größten Bedrohungen im Universum.

Nach mehreren verlorenen Gefechten mit den Avengers wurde Ultron in den Weltraum geschossen. Dort wurde er von der außerirdischen Rasse der Phalanx gefunden und er wurde zu ihrem Anführer. Dies führte zu dem Event Annihilation Conquest, was zur Gründung der Guardians of the Galaxy führte. Seit einiger Zeit sind Ultron und sein Erschaffer Hank Pym zu einem Wesen verschmolzen.

● Richtiger Name: Ultron
● Zugehörigkeit: Sons of Yinsen, Lethal Legion, Masters of Evil, Phalanx, Legion Accursed
● Staatsangehörigkeit:
● Geburtsort: Erschaffen in Cresskill, New Jersey, U.S.A.
● Bedeutende Verwandte: Hank Pym [Schöpfer/“Vater“], Janet van Dyne [„Mutter“], Jocasta [„Frau“], Vision & Victor Mancha [„Söhne“]
● Tätigkeit: Eroberer, Versklaver der Menschheit
● Größe: 183 cm [variabel]
● Gewicht: 243 kg [variabel]

● Erster Auftritt: Avengers #54 [1968]
● Schöpfer: Roy Thomas, John Buscema
● Universum: Earth-616

Avengers Alliance

● Fähigkeiten:

  • Ultron konnte seinen „Verstand“ über die Jahre in immer bessere Hüllen übertragen. Somit besitzt er die Fähigkeit diese Körper upzugraden und ihnen sogar eine Adamantium Panzerung zu verpassen.
  • Übermenschliche Stärke Kategorie >100t
  • Übermenschliche Schnelligkeit
  • Übermenschliche Widerstandsfähigkeit: Ultrons äußere Panzerung besteht überwiegend aus Adamantium und ist somit nahezu unzerstörbar. Seine inneren Komponenten sind jedoch gegen Angriffe anfällig. Er kann eine Atombombe der Kategorie 100 Megatonnen problemlos überstehen.
  • Flugfähigkeit durch Raketenantriebssysteme
  • Plasma- und Traktorstrahlen
  • Enzephal-Strahl: Mit dieser „Waffe“ kann Ultron seine Gegner in ein direktes Koma befördern oder diese gar hypnotisieren.
  • Energieaufnahme
  • Program Transmitter: Ultron kann mit Hilfe seines „Verstands“ andere Computersysteme oder sogar Maschinen übernehmen und steuern.
  • Seine Energieversorgung erfolgt durch einen Radioisotop thermoelektrischen Nukleargenerator

● Trivia:

  • Ultron hatte seinen ersten Auftritt im Marvel Cinematic Universe in Avengers: Age of Ultron und wurde von James Spader „verkörpert“.

Auch interessant