Cabal – Dark Illuminati

Anzeige

©Marvel Comics

● Origin: Nachdem Norman Osborn nach dem Secret Invasion Event der neue Sicherheitschef der Vereinigten Staaten von Amerika wurde und S.H.I.E.L.D. auflöste, begann die sogenannte Dark Reign, die dunkle Herrschaft. Er formte eine Koalition aus den mächtigsten „Schurken“ der Welt, das Cabal. Dieses bestand aus Norman Osborn selbst, Dr. Doom, Namor, Loki, The Hood und Emma Frost. Doch schon bald begannen Unstimmigkeiten in der Gruppe und es formten sich Allianzen unter den Mitgliedern.

Namor, der nicht nur Mitglied der Cabal war sondern auch der Illuminati, hatte immer das Wohlergehen der Atlanter im Blick. Er lud sogar den Black Panther ein dem Cabal beizutreten, was dieser jedoch ausschlug. Namor und Emma Frost formten bereits zu Beginn des Cabal eine Allianz um es von innen heraus zu zerschlagen. Dr. Doom und Loki arbeiteten zusammen, um ihre eigenen Interessen von Macht zu verfolgen und Loki wollte natürlich Asgard beherrschen. Nachdem Osborn einsah, dass Emma Frost und Namor gegen ihn arbeiteten und das Cabal drohte auseinanderzubrechen lud er Taskmaster ein, der die beiden ersetzte. Nach seiner vernichtenden Niederlage bei der Belagerung von Asgard wurde das Cabal aufgelöst und die Ära der dunklen Herrschaft war somit vorüber.

©Marvel Comics

● Team Aliases: Dark Illuminati
● Status: Inaktiv
● Operationsbasis: Avengers Tower, New York City
● Anführer: Norman Osborn
● Mitglieder [ehemalige & aktive]: Norman Osborn, White Queen, Namor, Dr. Doom, Loki, The Hood, Taskmaster
● Ort der Gründung: Planet Erde

● Erster Auftritt: Secret Invasion #8 [2009]
● Letzter Auftritt: Dark Avengers #15 [2010]
● Schöpfer: Brian Michael Bendis, Leinil Francis Yu
● Universum: Earth-616

● Trivia:

Auch dem Black Panther wurde die Mitgliedschaft in der Cabal angeboten, er lehnte jedoch ab.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*