Schmiedet Thor einen neuen Mjölnir in Infinity War?

Anzeige

© Marvel Studios

Achtung: Artikel könnte Spoiler enthalten

Der Infinity War Trailer erschien vor einigen Tagen und das Internet brach förmlich zusammen. Der Zuschauer konnte dem Trailer einige interessante Szenen entnehmen und diese auf seine eigene Art und Weise interpretieren. Doch eine Szene mit Thor wirft nichts als Fragen auf. 

In Thor: Tag der Entscheidung wurde Thors geliebter Hammer Mjölnir von seiner Schwester Hela zerstört. Während des Films konnte Thor trotzdem beweisen, dass er auch ohne seinen mystischen Hammer ein ernst zunehmender Krieger ist. Und auch Odin sagte, dass Thor der Gott des Donners sei und kein Gott des Hammers. Doch Thor ohne Waffe ist irgendwie nicht Thor, oder was denkt ihr? Obwohl er auch in den Comics seinen Hammer „verlor“, konnte er zumindest auf seine alte Streitaxt Jarnbjorn zurückgreifen. Außerdem wurde vor einiger Zeit eine Infinity War Konzeptzeichnung gezeigt, in der Thor eine Waffe in der Hand hält.

© Marvel Studios

Der Schmiedeprozess Mjölnirs aus den Comics erforderte einiges an Ressourcen. Wie genau Mjölnir geschmiedet wurde erfahrt ihr hier > Mjölnir. Könnte Thor in der angesprochenen Szene die Schmiede gefunden haben, in der Mjölnir von den legendären Zwergen Eitri, Brok und Buri geschmiedet wurde? Ein weiterer interessanter Fakt ist, dass noch immer das Gerücht im Umlauf ist, dass Game of Thrones Star Peter Dinklage einen Auftritt in Infinity War haben wird. Fans und Kenner der Comics haben bereits gemutmaßt, dass Dinklage Pip den Troll spielen soll. Pip war während der Infinity Saga ein sehr wichtiger Charakter. Doch könnte Dinklage eventuell einen der drei legendären Zwerge Eitri, Brok oder Buri spielen, die Thor dabei helfen eine neue Waffe zu schmieden? Dies würde das Marvel Cinematic Universe um weitere Aspekte aus den Comics und der Germanischen Mythologie erweitern.

Doch um welche Waffe handelt es sich? Die auf der Konzeptzeichnung gezeigte Waffe erinnert nicht an den klassischen Mjölnir. Sie scheint etwas länger zu sein. Einige Fans mutmaßen bereits es könnte sich entweder um die von Autor Jason Aaron geschaffene Axt Jarnbjorn oder sogar um den Mjölnir handeln, den wir aus dem Ultimativen Universum kennen. Welche Waffe es auch sein mag, es erfordert enorme Mengen an Energie um eine Waffe zu schmieden, mit der man gegen Thanos in den Kampf um die Infinity Steine ziehen kann. Und wir erinnern uns, „Mjölnir wurde im Kern eines sterbenden Sterns geschmiedet“. Die Szene aus dem Trailer sieht zumindest so aus, wie als würde mit dieser Maschine jede Menge Energie generiert werden. 

© Marvel Studios

Auch interessant

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*