The Hood

Anzeige

© Marvel Comics

● Origin: Mensch [Kam in den Besitzt eines dämonischen Umhangs und Stiefel]; Als Sohn eines Ganoven der für den Kingpin arbeitete wurde Parker die Kriminalität bereits in die Wiege gelegt. Er wurde selbst zu einem Kleinkriminellen, der sich durch Einbrüche über Wasser hielt. Nachdem er während eines Beutezugs in einem Lagerhaus auf einen Dämonen traf tötete er diesen vor lauter Angst und nahm sich seine verfluchten Stiefel und einen Umhang. Ohne es zunächst zu merken verlieh ihm der Umhang die Fähigkeit sich unsichtbar zu machen und die Stiefel die Fähigkeit zu schweben. [In der Luft laufen trifft es da eher]

Sofort begann er sich in der Unterwelt New Yorks einen Namen zu machen und erbaute ein Imperium mit Hilfe von Superschurken. Er gründete „Hood´s army of criminals“, begann eine Beziehung mit Madame Masque und es kam zu ersten Zusammenstößen mit den Avengers. Während des Secret Invasion Events halfen er und seine Armee den Superhelden der Welt bei der entscheidenden Schlacht gegen die Skrulls. Zu der Zeit entdeckte er auch das Geheimnis hinter seinen Fähigkeiten: Die Macht die ihn durch den geheimnisvollen Umhang lenkte und durch die er solch mächtige Fähigkeiten besaß war kein geringerer als Dormammu, Dr. Stranges Erzfeind und einer der mächtigsten Dämonen im Marvel Universum.

Während der Dark Reign, der dunklen Herrschaft gehörte er zu Norman Osborns „Cabal“. Zu dem Zeitpunkt war er der mächtigste Mann der New Yorker Unterwelt.Kurz darauf befehligte Dormammu The Hood seinen langjährigen Feind Dr. Strange zu töten um der neue Sorcerer Supreme zu werden. Jedoch wurde ihm der Dämon ausgetrieben und Jericho Drumm alias Brother Voodoo wurde der neue „.Oberste Zauberer“. The Hood verlor seine Kräfte bekam jedoch von Loki die Norn Steine, die ihm erneut Fähigkeiten brachten. Während der Belagerung von Asgard nahm Loki sich jedoch die Steine zurück und Parker blieb erneut ohne Kräfte. Ohne jegliche Fähigkeiten setzte The Hood alles auf eine Karte und jagte den Infinity Steinen nach um erneut Superkräfte zu bekommen. Er wurde jedoch von den Avengers aufgehalten und weggesperrt.

© Marvel´s Avengers Alliance

● Richtiger Name: Parker Robbins
● Zugehörigkeit: Illuminati, Hood’s army of criminals, Cabal, Initiative
● Staatsangehörigkeit: U.S.A.
● Geburtsort: New York
● Tätigkeit: Verbrecher, Krimineller
● Ungewöhnliche Merkmale: Hat manchmal ein dämonisches Aussehen
● Größe: 178 cm
● Gewicht: 75 kg

● Erster Auftritt: Hood #1 [2000]
● Schöpfer: Brian K. Vaughan, Kyle Hotz
● Universum: Earth-616

● Fähigkeiten:

Während Parker von Dormammu besessen war konnte er sich mit Hilfe des Umhangs unsichtbar machen und mit Hilfe der Stiefel schweben. Außerdem konnte er mächtige Strahlen aus seinen Händen abfeuern, jedoch benutzte er nach wie vor am liebsten seine Pistolen. Eine seiner mächtigsten Fähigkeiten war die Wiederauferweckung von Toten. Er hatte jedoch nie die volle Kontrolle über seine Fähigkeiten.

Auch interessant

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*