Polaris

Anzeige

© Marvel Comics

● Origin: Mutantin; Lorna Dane ist eine Mutantin und Tochter des legendären Magneto und einer Frau namens Suzanna. Polaris Mutter hatte eine Affäre mit Magneto und starb gemeinsam mit ihrem Ehemann bei einem Flugzeugabsturz, nachdem Lornas Mutantenfähigkeiten sich manifestierten. Ihr Vater Magneto wurde durch diesen magnetischen Impuls auf sie aufmerksam und suchte die Absturzstelle auf. Er ordnete dem Mutanten Mastermind an die Erinnerungen der kleinen Lorna zu löschen und durch Illusionen zu ersetzen.

Während des M-Day verlor Lorna zunächst ihre Mutantenfähigkeiten. Später wurden sie von Apocalypse wieder reaktiviert. Lorna war Mitglied der X-Men, X-Factor und war mit Cyclops´ Bruder Havok liiert.

● Richtiger Name: Lorna Sally Dane
● Pseudonyme: Mistress of Magnetism, Weapon M-II, Magnetrix, Magneta
● Zugehörigkeit: X-Factor, Starjammers, X-Men, Acolytes, Muir Island X-Men
● Staatsangehörigkeit: U.S.A.
● Geburtsort: Nordkalifornien
● Bedeutende Verwandte: Magneto [Vater]
● Tätigkeit: Heldin, Regierungsagentin, Studentin
● Ungewöhnliche Merkmale: Grünes Haar
● Größe: 170 cm
● Gewicht: 52 kg

© Marvel Comics – Havok und Polaris

● Erster Auftritt: X-Men #49 [1968]
● Schöpfer: Arnold Drake, Don Heck
● Universum: Earth-616

● Kräfte & Fähigkeiten:

Lorna ist eine Mutantin der Alpha-Level Kategorie. Sie ist eine der wenigen Mutanten, die sogar eine Zweitmutation hervorbringen konnten. Sie verlor während des M-Day beide Mutationen, jedoch wurde ihr X-Gen später durch Apocalypse reaktiviert und sie erhielt ihre Erstmutation zurück.

  • Magnetfeld-Manipulation: Lorna besitzt ähnliche Fähigkeiten wie ihr Vater Magneto. Sie ist jedoch bei weitem nicht so mächtig wie er. Sie hat allerdings bereits gezeigt, dass magnetische,- elektrische und Gravitationsfelder manipulieren kann. Durch diese Manipulation kann sie folgende Fähigkeiten vorweisen:
  • Magnetische Kraftfelder, die sie vor Angriffen schützen
  • Flugfähigkeit
  • Elektromagnetischer Blick: Sie kann die natürliche magnetische Aura von Lebewesen mit dem bloßen Auge erkennen
  • Magnetischer Impuls: Lorna kann mächtige magnetische Energiestöße verschießen
  • Energie-Absorption: Sie kann Energie absorbieren um ihre eigenen Stärke zu boosten. So konnte sie Cyclops´ und Havoks´ Energiestrahlen absorbieren und besaß so viel Stärke, eine ganze Insel von der Erde in den Weltall zu befördern.
  • Geomagnetische Verbindung: Lorna besitzt eine direkte Verbindung zum Planeten Erde und ihrem Elektromagnetischem Feld. Sie zieht ihre Stärke quasi direkt aus dem Planeten.
  • Manipulation von Eisen & Metall: Lorna kann wie auch ihr Vater Magneto allerlei Arten von Eisen und Metallen manipulieren und kontrollieren.

● Schwächen:

Lorna leidet an Depressionen und psychischen Problemen.

● Trivia:

In der X-Men Serie The Gifted wird Polaris von der Schauspielerin Emma Dumont verkörpert.

Auch interessant