Mister Sinister

Anzeige

© Marvel Comics

● Origin: Modifizierter und mutierter Mensch; Nathaniel Essex war ein renommierter britischer Wissenschaftler im 19ten Jahrhundert, der von Apocalypse höchstpersönlich aufgrund gemeinsamer Interessen und Ziele außerwählt und modifiziert wurde. Er wurde zum unsterblichen Mr. Sinister, dem womöglich besten Genetiker aller Zeiten, der die Gabe besitzt andere Lebewesen zu Klonen, kontrollieren, modifizieren und mutieren.

● Richtiger Name: Dr. Nathaniel Essex
● Zugehörigkeit: Apocalypse, Weapon X, Marauders uvm.
● Staatsangehörigkeit: Großbritannien
● Tätigkeit: Wissenschaftler, Genetiker, Biologe, Superschurke
● Größe: 195 cm
● Gewicht: 125 kg

● Erster Auftritt: Uncanny X-Men #221 [1987]
● Schöpfer: Chris Claremont, Marc Silvestri
● Universum: Earth-616

© Avengers Alliance

● Fähigkeiten:

Aufgrund genetischer Modifizierungen seiner selbst durch Mutanten DNA erhielt Sinister über die Jahre allerlei Fähigkeiten. Dazu zählen:

– Zelluläre Gestaltwandlung
– Regenerativer Heilfaktor
– Übermenschliche Stärke, Reflexe, Schnelligkeit, Widerstandsfähigkeit etc.
– Telepathie und Telekinese
– Teleportation
– Unsterblichkeit
– Fliegen
– Genialer Wissenschaftler, Genetiker, Chirurg

● Trivia:

– Sinister ist ein Fanatiker was die Entwicklung und Modifizierung von Mutanten angeht
– Er „arbeitete“ im zweiten Weltkrieg gemeinsam mit Josef Mengele im KZ Auschwitz
– Er besaß Gewebeproben von tausenden von Menschen, darunter auch US-Präsidenten
– Er ist definitiv eine der gestörtesten Persönlichkeiten des Marvel Universums [kleine Anmerkung der Redaktion]

Auch interessant